Ambra (23.12.2007)
Ambra (vermittelt 23.12.2007)
Ambra hat besonders viel Glück gehabt und ein kuscheliges Plätzchen bei einem sehr netten Paar in der Nähe von Wolfenbüttel gefunden. Der bisherige Hund der Familie war erst kürzlich verstorben und hatte eine tiefe Lücke hinterlassen. Ambra soll nun wieder Licht und Leben in die Herzen der Familie bringen und alles in einem neuen Glanz erstrahlen lassen. Hals über Kopf hat sich das Adoptivfrauchen in Ambras Bild verliebt und beim ersten Zusammentreffen auch in ihren fabelhaften Charakter. Alles wurde auf der Stelle für den Einzug von Ambra hergerichtet, und die Aufregung des Paares war wie ein Knistern in der Luft zu spüren. Ambra hat die Gabe, mit ihrem Wesen alle zu verzaubern, und man kann ihr einfach nicht widerstehen. Liebe Ambra, bleibe so wie du bist. Alles Liebe, Glück und Gesundheit wünschen wir dir und deiner Adoptivfamilie von ganzem Herzen.