Hunde in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Hunde. Aktualisiert am 28.07.2022
 

Katzen in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Katzen. Aktualisiert am 10.08.2022
 

Wir haben Hunger!

  Unsere Hunde und Katzen im Rifugio wünschen sich volle Mägen! Bitte helfen Sie beim Füllen der Näpfe!
Hier gelangen Sie zur Futternapfaktion.
 
News
15.08.2022 - 6 Kitten auf 6 Quadratmetern?

Image

Nein, es waren 6 Kitten auf einer viel kleineren Fläche und vor alle Dingen ohne Tageslicht. Seit unzähligen Jahren versuchen wir auf allen möglichen Wegen und Umwegen, die tierquälerische Katzenhaltung einer psychisch kranken Frau auf Sardinien zu unterbinden. Hier liegt Liebe und Leid ganz eng beieinander. Die fehlende Reflektion führt immer wieder dazu, dass Katzen „gesammelt“ werden und dann – um sie vor der Welt zu beschützen – in Zimmern oder sogar dem WC eingesperrt werden.

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
14.08.2022 - Pirata - vom Unfallopfer zum Family Star!

Image

Heute erscheint das Ganze wie ein schlimmer Traum: Ende 2014 wurde der schwarze Kater Opfer eines Autounfalls und musste viele Stunden lang schwerverletzt am Straßenrand ausharren, bis sich endlich jemand seiner erbarmte. Die Unfallfolgen waren erschütternd: Sein Augenlicht war unwiederbringlich verloren, ein Auge musste vollkommen entfernt werden. Zudem hatte Pirata Brüche im Maul- und Kieferbereich sowie neurologische Störungen an einem seiner Vorderbeine.

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
12.08.2022 - Der Teufel ist nie so schwarz wie man ihn malt!

Image

Schwarz ist eine Farbe, die von vielen Menschen als etwas Böses, Negatives gesehen wird. Häufig wird die Farbe schwarz auch mit Depressionen assoziiert. Vielleicht ist das der Grund, warum es schwarze Hunde so viel schwerer haben eine Familie für sich zu gewinnen? Im englischsprachigen Raum gibt es dafür sogar einen Begriff: Black Dog Syndrome (Schwarzer-Hund-Syndrom). So gilt der "Black Dog" im britischen Volksglauben als "Gespenst, das den Tod ankündigt".

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
10.08.2022 - Der beste Freund eines Menschen ...

Image

Jeder einzelne wäre gern der beste Freund eines Menschen !

In unserem Rifugio landen aufgrund der ländlichen Umgebung auch immer wieder Herdenschutzhunde. Meist sind es Maremmanomischlinge oder Pastore Fonnese Mischlinge. Sie müssen immer besonders lange auf ein eigenes Zuhause warten.

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
08.08.2022 - Am 08. August ist alles für die Katz!

Image

Seit 2002 dreht sich der 08. August jeden Jahres um die Katze. Ausgerufen wurde der Weltkatzentag vom International Fund for Animal Welfare. Seither dient er nicht zuletzt dazu, tiergerechte Arthaltung für alle Samtpfoten einzufordern, Präventionsmaßnahmen zu bewerben und zur Bekämpfung von Misshandlung und Vernachlässigung beizutragen. Mittlerweile nutzen so manche Katzenhalter die gute Gelegenheit aber auch, um ihrer Katze an diesem Tag beispielsweise ein Lieblingsgericht zu spendieren oder dem kleinen Tiger für eine extra lange Kuscheleinheit zur Verfügung zu stehen ...

BItte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
07.08.2022 - Die Badesaison ist eröffnet ...

Image

Die Badesaison ist eröffnet - nur im Freilauf herrscht noch Ebbe!

Welch eine Freude bei unseren Hunden im Rifugio: Dank Ihrer Spenden konnten wir bereits 10 Pools für unsere hitzegeplagten Fellnasen erstehen, und wie die Fotos und Videos zeigen, genießen Groß und Klein die willkommene Abkühlung von ganzem Herzen! Der Andrang ist groß, denn schließlich möchte jede und jeder einmal ins kühle Nass ...

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
05.08.2022 - Elvis, Eolo und Ernie - Nachbarschaftshilfe!

Image

Rena Majore ist eine kleine Siedlung, die nur wenige Minuten entfernt von unserem Rifugio liegt. Dort kennt jeder unsere Auffangstation, zwei unserer Mitarbeiterinnen leben dort und betreiben verbale Sensibilisierung wann immer sie vor die Türe gehen. Umso unverständlicher ist es, dass genau dort eine nicht kastrierte Katze Ende April ihre Jungen zur Welt brachte.

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
03.08.2022 - Sam - wer möchte Sam auf seinem Lebensweg begleiten?

Image

Nun ist der kleine Sam schon fast ein Dreivierteljahr bei seiner Pflegemama. In dieser Zeit haben die beiden viel erreicht und sich Schritt für Schritt vorangekämpft... aus dem fast bewegungsunfähigen Chiwalonka-Rüden ist trotz nach wie vor bestehender gesundheitlicher Probleme ein quicklebendiger kleiner Kerl voller Lebensfreude geworden. Dass sich Sam heute so pudelwohl fühlt und fast schmerzfrei ist, hat er seinem tollen und unermüdlichen Pflegefrauchen zu verdanken ...

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
Gooding – Gutes tun kann so einfach sein!

Image

respekTiere e.V. ist vor einiger Zeit der Plattform www.gooding.de beigetreten. Gooding.de ist eine Plattform über die man Online-Einkäufe tätigen und dabei gleichzeitig gemeinnützige Organisationen unterstützen kann!

Hier ist es möglich, sämtliche Einkäufe zu Gunsten von respekTiere e.V. bei über 1900 Online-Shops (z.B. OTTO, Saturn, Media Markt, Lidl, Deutsche Bahn, eBay, Zooplus, Freßnapf etc.) abzuwickeln.

Das funktioniert ganz problemlos und ohne Mehrkosten: Einfach respekTiere e.V. bei gooding.de auswählen und in einem der vielen Shops Online einkaufen. Dabei wird kein Cent mehr bezahlt und ein Teil des Einkaufspreises unterstützt automatisch unseren Verein!

So einfach die Idee ist, so großartig ist sie auch: Immerhin bringt z.B. ein einziger Blumengruß im Wert von 59,00 € ganze 10 € auf das Vereinskonto! Es wäre deshalb schön, wenn möglichst viele Leute, auch ihre Bekannte und Freunde sich daran beteiligen.

Jeder kleine Beitrag zählt um möglichst vielen Tieren zu helfen!  Wir danken Ihnen im Namen der Tiere!

 
01.08.2022 - Unsere Hunde brauchen IHRE Hilfe! Jetzt!

Image

In unserem Rifugio herrscht zurzeit „Land unter“ im Hundebereich. Viele Welpen sind im Rifugio zu Junghunden herangewachsen. Es mangelt an Platz, an Zeit, an Abwechslung... Spannungen kommen auf… Damit diese Situation sich entspannen kann, suchen wir ganz dringend Pflegestellen für unsere Junghunde. Sie, liebe Leserin, lieber Leser, könnten zum „Sprungbrett“ in eine gute Zukunft für einen unserer Junghunde werden, indem sie ihm ein Zuhause auf Zeit anbieten.

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
29.07.2022 - Respekt vor Tieren auch in der Küche:

Image

Vegane Gartenparty - unsere Kitten feiern mit!

Wieder einmal bringt der Hochsommer große Hitze und Trockenheit mit sich – und wenn die Temperaturen abends endlich erträglich werden, gibt es gerade am Wochenende kaum etwas Schöneres, als draußen zu essen und den Tagesausklang zu genießen. Aus diesem Grund steht unser heutiger Rezeptvorschlag ganz im Zeichen der – natürlich veganen – Gartenparty!

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
27.07.2022 - Hans - der Name soll wegweisend sein!

Image

Hans wurde von einer unserer Helferinnen im kleinen Ort Ruoni gefunden und mit ins Rifugio gebracht. Hans ist wie viele weiße Katzen leider taub, was ihn nicht wesentlich beeinträchtigt. Das viel größere Problem für ihn ist allerdings seine Fellfarbe. Während die schneeweiße Farbe ihn in unseren Augen unfassbar schön macht, macht sie ihn gleichermaßen extrem empfindlich gegen die sardische Sonne. Die meisten weißen Katzen, die auf Sardinien leben, erkranken früher oder später an Hautkrebs ...

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
25.07.2022 - Welpenalarm - Was kam danach?

Image

Das Jahr 2022 begann mit vielen Notfällen. Betroffen waren in der Mehrzahl Hundefamilien mit zum Teil noch sehr kleinen Welpen. Wenn Hunde in Not sind, können wir nicht wegsehen. Wie könnten wir die sehr kleinen, unschuldigen Wesen und ihre fürsorglichen Mütter im Stich lassen?

Wir hatten die große Hoffnung, dass wir jedem oder zumindest vielen von ihnen den Weg in ein schönes Zuhause bereiten könnten ...

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
22.07.2022 - Beba - Sommerzeit ist Kuschelzeit!

Image

Eigentlich könnte man ja mal rausgehen und nachschauen, ob sich auf den umliegenden Wiesen und Feldern die eine oder andere Maus herumtreibt... wäre es dort nicht so heiß! Nein, bei viel Sonnenschein und heißem Wetter steckt Beba nur im Notfall das Köpfchen vor die Tür. Stattdessen nutzt sie die Zeit, um an einer kühlen Stelle ausgiebige Fellpflege zu betreiben, dafür zu sorgen, dass der Pflegepapa das 18 Uhr-Dinner (und bitte keine Minute später!) nicht vergisst – und natürlich, um mit ihm und Gismo auf Sofa und Bett ganz innig zu kuscheln und hin und wieder ein ausgedehntes Nickerchen zu machen!

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
Wir brauchen Trostpflaster für unsere Fellnasen!

Image

Gesundheit ist das höchste Gut... das gilt für Tiere ebenso wie für Menschen. Herrenlose Hunde und Katzen sind besonders von Krankheiten und Mangelerscheinungen betroffen, von potenziell gefährlichen Auseinandersetzungen mit andern Vier- und auch Zweibeinern. Regelmäßig ist unser Ambulatorio mit Patienten aus dem Rifugio, von der Straße oder von unseren vielen Futterstellen für freilebende Hunde und Katzen fast zum Bersten gefüllt. Die meisten von ihnen können wir retten ...

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
20.07.2022 - Moscardino feiert seinen 1. Geburtstag!

Image

Eigentlich nicht der richtige Ort, um seinen 1. Geburtstag zu feiern, aber bisher liefen alle Bemühungen ins Leere, dass der freundliche und durchaus hübsche Jungspund endlich von den richtigen Menschen gesehen wird. Der einzige Trost ist, dass Moscardino viele Fell-Freunde hat, die mit ihm diesen so besonderen Tag verbringen, dass er von unseren Mitarbeitern geliebt und umsorgt wird so gut es eben geht und dass er viel Platz hat zum Rennen und Spielen.

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
17.07.2022 - Ciop - looking for freedom ...

Image

Schon bald hat unser Katzenpark einen neuen Bewohner – den bildhübschen rot getigerten Ciop. Eine ganze Weile haben wir ein Zuhause für den Kleinen gesucht, aber im Laufe der Zeit sollte sich zeigen, dass der sehr scheue Ciop trotz regelmäßigen Kontakts zu unseren Kolleginnen einfach nicht mit Menschen „warm“ wurde und seine Sozialkontakte lieber auf vierbeinige Wesen beschränkt. Um ihm das Leben zu ermöglichen, das er sich wünscht, wird er demnächst vom Gehege in den Park umziehen und dort seine geliebte Freiheit genießen.

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
15.07.2022 - Gluthitze im Rifugio - unsere Hunde brauchen Abkühlung!

Image

Sommer auf Sardinien... ein Meer von Farben und Düften, einfach wunderschön – und höllisch heiß. Im Rifugio macht die gnadenlose Hitze vor allen Dingen den Hunden extrem zu schaffen, weil sie nur wenige Schweißdrüsen besitzen, und zwar an Pfoten und Nasenspiegel. Sie können ihre Körpertemperatur ausschließlich über Hecheln senken, aber diese Art der „Klimatisierung“ hat klare Grenzen und verdunstet in sehr kurzer Zeit sehr viel Flüssigkeit. Schattenplätze sind entsprechend heiß begehrt, außerdem versuchen die Hunde instinktiv, alle nur erdenklichen mit Flüssigkeit gefüllten Gefäße zu Badewannen umzufunktionieren, um sich effektiv abzukühlen – doch davon gibt es bislang viel zu wenige...

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
13.07.2022 - Spenden zum Geburtstag - ein Geschenk mit Mehrwert!

Image

Wer kennt sie nicht, die leidige Frage „Was wünscht Du Dir zum Geburtstag“? Gerade dann, wenn man den Kindes- und Teenagerbeinen schon eine Weile entwachsen ist, eigentlich alles hat, was man so braucht, oder im Moment keine passende Idee aufkommen will, lässt sich diese Frage oft gar nicht so leicht beantworten. Dabei ist die Lösung ganz einfach ...

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
Jetzt einkaufen und Gutes tun bei amazon smile ...

Image

Amazon hat seit einiger Zeit eine eigene Plattform ins Leben gerufen, über die man bei qualifizierten smile.amazon Einkäufen 0,5 % des Wertes einer gemeinnützigen Organisation gutschreiben lassen kann. Und das geht ganz einfach!

Wählen Sie unter https://smile.amazon.de/ vor Ihrem Einkauf einfach unseren Verein "respekTiere e. V." aus und kaufen dann wie gewohnt auf Amazon ein. Unser Verein erhält dann automatisch 0,5 % des Einkaufswertes.

Neu: Unterstützen Sie respekTiere e. V. ab sofort mit AmazonSmile per AmazonApp einfach mit Ihrem iOS oder Android-Gerät. So aktivieren Sie AmazonSmile und generieren mit jedem qualifizierten Kauf über die Amazon App Guthaben für respekTiere e. V.:

  • Öffnen Sie die Amazon App auf Ihrem iOS oder Android-Gerät
  • Besuchen Sie Einstellungen > AmazonSmile
  • Aktivieren Sie AmazonSmile

Hier finden Sie eine ausführliche Anleitung zur AmazonApp.

Jeder Beitrag zählt um möglichst vielen Tieren zu helfen! Wir danken Ihnen von Herzen!

 
App, App hurra - unsere eigene App ist da!

Image

Verpassen sie keine Neuigkeit oder Nachricht von respekTiere. Über unsere respekTiere App bekommen sie alle Informationen auf Ihr Smartphone oder Tablet, unabhängig davon ob sie Fan oder Mitglied bei Facebook sind.

Unsere respekTiere App finden sie hier:

 Für Andriod:             Als direkter Download                Bei Amazon                  
 Für Apple iOS:                    Im iTunes App Store  

Mit Ihrem Smartphone oder Tablet können sie sich mit dem jeweiligen Store verbinden und die respekTiere App ganz einfach über die Suchfunktion finden (respektiere e.V.) und installieren. Die respekTiere App und auch die Nutzung der App ist kostenlos.

Wenn sie die respekTiere App starten, bekommen sie direkt alle aktuellen News mit Texten und Fotos angezeigt ohne den Weg über das Internet oder facebook nehmen zu müssen. Die Darstellung ist für alle Smartphones, IPhones, IPads etc. optimiert.

Laden und installieren sie unsere neue respekTiere App und bleiben sie auf einfache Art und Weise immer auf dem neusten Stand.

Ihr Team von respekTiere e.V.

 
Gooding – Gutes tun kann so einfach sein! Bitte macht mit!

Gooding.de ist eine Plattform über die man Online-Einkäufe tätigen und dabei gleichzeitig gemeinnützige Organisationen unterstützen kann! Hier ist es möglich, sämtliche Einkäufe zu Gunsten von respekTiere e.V. bei über 1800 Online-Shops (z.B. OTTO, Saturn, Media Markt, Lidl, Deutsche Bahn, eBay, Zooplus, Freßnapf etc.) abzuwickeln. So einfach die Idee ist, so großartig ist sie auch. Jeder kleine Beitrag zählt um möglichst vielen Tieren zu helfen! Wir danken Ihnen von Herzen!

 
Unser Newsarchiv:

 
Flugpate werden:

Image

Achtung: Zur Zeit werden keine Flugpaten gesucht.

Wenn Sie von Olbia (Sardinien) nach Köln-Bonn, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, Stuttgart, München oder Nürnberg fliegen, informieren Sie uns bitte. Als Flugpate helfen Sie, das Leben von Hunden und Katzen zu retten. Ihnen entstehen keine Kosten, die Organisation erfolgt durch uns. Mehr Infos dazu finden sie hier.

 
respekTiere bei ...