Hunde in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Hunde. Aktualisiert am 19.07.2021
 

Katzen in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Katzen. Aktualisiert am 21.07.2021
 

Wir haben Hunger!

  Unsere Hunde und Katzen im Rifugio wünschen sich volle Mägen! Bitte helfen Sie beim Füllen der Näpfe!
Hier gelangen Sie zur Futternapfaktion.
 
News
02.08.2021 - Dada - von wegen „too old for Rock’n Roll!“!

Image

Bemerkungen über ihr Alter nimmt Dada, wenn überhaupt, mit höflicher Gleichgültigkeit zur Kenntnis. Ihr Motto lautet: „Man ist so alt, wie man sich fühlt“ – und da hat sie völlig recht! Wenn Dada richtig loslegt, kann ihr so mancher deutlich jüngere Hund kaum das Wasser reichen... und bedenkt man ihre schlimmen Jahre im Canile auf Sardinien, ist das ein richtiges kleines Wunder.

Außerdem hält sich die kleine Hündin natürlich fit! Jeden Samstag geht sie zum Hundeauslauf und fiebert dieser tollen Aktion schon Stunden zuvor richtig entgegen. Als Aufwärmtraining legt sie immer eine kesse Sohle in Form eines Freudentanzes aufs Parkett, und wenn sie endlich beim Auslauf angekommen ist, freut sich Dada riesig darüber, so viele bekannte Gesichter wiederzutreffen. Dann tobt sie wild umher, und ist – wie auf den Fotos unschwer zu sehen – rundum glücklich.

Bitte lesen Sie weiter ....

weiter …
 
30.07.2021 - SOS Penelope - unser tapferes kleines Kitten

Image

Die Mini-Schildpattkatze Penelope hat für ihr zartes Alter schon einiges durchmachen müssen. Vor etwa zwei Monaten kam sie zu uns ins Ambulatorio (s. Bild 1 & 2)  – mit einer wirklich sehr gravierenden, bakteriell bedingten Augeninfektion.

Weil antibiotische Augentropfen bei ihr im Gegensatz zu ihren Geschwistern keine Besserung brachten, wird sie seither mit Antibiotikaspritzen behandelt. Außerdem wurde sie in der Tierklinik von Olbia einem Augenspezialisten vorgestellt, um sicherzugehen, dass sie die bestmögliche Therapie erhält ...

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
Wenn das kein Grund zum Feiern ist: 10 Jahre Rifugio!
Momentan fällt so manches Jubiläum aufgrund der aktuellen Lage ins Wasser – aber dennoch sind wir unglaublich froh und stolz, dass sich die Grundsteinlegung unseres Rifugio nun schon zum zehnten Mal jährt! Sehr lange haben wir dafür gekämpft, einen Ort für unsere Schützlinge zu bekommen, an dem sie nicht nur ein „Rifugio“, also eine sichere Zuflucht finden, sondern auch rundum artgerecht leben und versorgt werden konnten, mit jeder Menge Auslauf, Licht, Luft und Freiraum, Einzel- und Sammelunterkünften, medizinischer Versorgung, ausreichend Futter... und natürlich mit menschlicher Zuwendung und Nähe.
 
Bitte lesen Sie weiter ...
weiter …
 
28.07.2021 - Präventionsarbeit ist das A und O ...

Image

Präventionsarbeit ist das A und O - auch in den Katzenkolonien

Für respekTiere ist Prävention eine unabdingbare Grundlage. Seit mehr als 20 Jahren arbeiten wir daran, das Tierelend auf Sardinien dadurch zu bekämpfen, dass wir dessen Ursachen angehen. Zu Beginn gab es in der Gallura zahlreiche Katzenkolonien, jede Einzelne mit zig Katzen, Futterplätze im Nirgendwo, endlose Wege, unzählige Kastrationen, ein mehr als notdürftiges Ambulatorio und so gut wie kein Verständnis für Prävention in der Bevölkerung. Damals waren Kolonien wie Capo Testa mit rund 60 (!) Katzen an der Tagesordnung.

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
26.07.2021 - Valerio, Valium und Vaio - ein Leben, zwei Mütter, drei Kitten!

Image

Valerio, Valium und Vaio - ein Leben, zwei Mütter, drei Kitten!

Ihr Leben beginnt mit so viel Leid und so viel Lügen und dank Ihnen kann es ein wundervolles Happy End geben, denn wir suchen für die drei verschmusten Katzenjungs die allerbesten Adoptivfamilien. Bevor wir auf ihre Vermittlungsseiten verweisen, möchten wir Ihnen aber kurz ihre Geschichte erzählen ...

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
25.07.2021 - Wir brauchen dringend zwei Klimageräte ...

Image

Wir brauchen dringend zwei Klimageräte, unsere Katzen stehen kurz vor dem Siedepunkt!

Der Sommer auf Sardinien ist wunderschön – und häufig gnadenlos heiß. Selbst unsere vierbeinigen Landschaftspflegerinnen Pegua und Birra hielten es unter ihrem Pelz einfach nicht mehr aus – zu ihrem Glück wurden sie vom herbeigeeilten Schäfer fachmännisch geschoren und sind jetzt deutlich besser temperiert...

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
24.07.2021 - SOS Ecate - verborgen, vernachlässigt, verstoßen!

Image

Wir wissen nicht, wie viele Hunde auf Sardinien in irgendwelchen Verschlägen gehalten werden, oft unter unmenschlichen Bedingungen, um einem Zweck - meist der Jagd - zu dienen. Ihr Leid geschieht im Verborgenen, man hört sie nachts zu tausenden Jaulen und Schreien aber man sieht sie nicht, so wie Ecate.

Die sanfte Hündin lebte wohl ein Jahr in so einer Situation, ein Leben voller Entbehrung und Vernachlässigung. Ihr Leid kam erst zum Vorschein, als sie ihr Halter verstoßen wollte. In einem Moment, in dem Ecate Hilfe mehr als alles andere benötigt, denn Ecate braucht nicht nur Respekt und Liebe sondern auch medizinische Fürsorge, denn sie ist krank.

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
23.07.2021 - Nena, Neptuna und Nina - ein schwerer Start ...

Image

Nena, Neptuna und Nina - ein schwerer Start auf sanften Pfötchen!

Die Straße nach Li Nibbari ist staubig und mit Sträuchern gesäumt. Unter einem von ihnen fanden die drei ausgesetzten Katzenmädchen Schutz. Ihre kleinen Körper drückten sich aneinander, wärmten sich, schützten sich, gaben sich Hoffnung und Mut, bis sie gefunden wurden ...

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
21.07.2021 - Giulio - ein etwas anderer Start ins Leben!

Image

Anstatt die Zitzen seiner Mutter fühlte Giulio das Gummi einer Pipette zwischen seinem kleinen Kiefer. Die Wärme des Körpers seiner Mama ersetzten die streichelnden Hände unserer Kollegin Elena, die Giulio an einem komplett verregneten Tag am Straßenrand fand ...

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
Update: La Maddalena - Volles Haus und leere Bäuchlein ...

Image

Volles Haus und leere Bäuchlein – die Katzen auf La Maddalena

Wir benötigen noch dringend Futter für die Katzen auf La Maddalena. Bitte helfen Sie uns und den Katzen mit einer Futterspende. Weitere Details finden Sie im Spendenaufruf. Herzlichen Dank! Auch für die bisher eingegangen Spenden!

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
Jetzt einkaufen und Gutes tun bei amazon smile ...

Image

Amazon hat seit einiger Zeit eine eigene Plattform ins Leben gerufen, über die man bei qualifizierten smile.amazon Einkäufen 0,5 % des Wertes einer gemeinnützigen Organisation gutschreiben lassen kann. Und das geht ganz einfach!

Wählen Sie unter https://smile.amazon.de/ vor Ihrem Einkauf einfach unseren Verein "respekTiere e. V." aus und kaufen dann wie gewohnt auf Amazon ein. Unser Verein erhält dann automatisch 0,5 % des Einkaufswertes.

Neu: Unterstützen Sie respekTiere e. V. ab sofort mit AmazonSmile per AmazonApp einfach mit Ihrem iOS oder Android-Gerät. So aktivieren Sie AmazonSmile und generieren mit jedem qualifizierten Kauf über die Amazon App Guthaben für respekTiere e. V.:

  • Öffnen Sie die Amazon App auf Ihrem iOS oder Android-Gerät
  • Besuchen Sie Einstellungen > AmazonSmile
  • Aktivieren Sie AmazonSmile

Hier finden Sie eine ausführliche Anleitung zur AmazonApp.

Jeder Beitrag zählt um möglichst vielen Tieren zu helfen! Wir danken Ihnen von Herzen!

 
19.07.2021 - Ferdi und Filou durften am Wochenende ausreisen

Image

Ende März sind die beiden kleinen Katzenjungs, Ferdi (mehr getigert) und Filou (mehr weiß), bei uns im Refugio in Sardinen zur Welt gekommen. Beide haben sich sehr gut entwickelt und sind kerngesund.

Die beiden Jungs sind bildhübsch und freuen sich über jegliche Aufmerksamkeit, die sie bekommen. Da sie noch sehr jung sind, sind sie natürlich noch sehr verspielt und deshalb wollten wir sie sehr gerne gemeinsam als Katzenpaar vermitteln – denn zu zweit macht spielen am meisten Spaß!

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
16.07.2021 - Die Magie der Welpen - Entscheidung für „ein Leben lang“

Image

Welpen sind tapsig, süß, neugierig und anhänglich. Ein Welpe wächst im Idealfall mit seiner Familie auf, er besucht eine gut geführte Welpenschule und lernt jeden Tag in kleinen Einheiten, was für uns Menschen im Alltag wichtig ist. Herrchen und Frauchen sind verzückt, freuen sich über alles was der kleine Zwerg neues lernt und wie er wächst, spielt und die Welt erkundet.

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
++ WICHTIG ++ Sommer - Sonne - Hitze - Hund ++ WICHTIG ++

Image

Nachdem die ersten Fälle schon wieder aufgetreten sind, kann man es leider nicht oft genug sagen! Kinder, Hunde und alle anderen Lebewesen bitte nicht bei Hitze im Auto lassen.

Der Sommer steht vor der Tür und die Temparaturen klettern teilweise über 30 Grad. Leider sterben immer noch viele Hunde, aber auch Kinder, einen qualvollen Tod im Auto. Deshalb, LASST EUREN HUND / KIND IM SOMMER BITTE NIE IM GEPARKTEN AUTO!

Weitere Informationen finden Sie auch hier:

http://www.hunde-freunde.com/sommer-auto-hitze-hund/

Grazie mille!

 
14.07.2021 - Bia und ihre Kitten - unser Rifugio als Geburtsstation!

Image

Auch das ist unser Rifugio, ein Zufluchtsort für eine sichere Geburt. Es ist frustrierend, denn nur wenige Wochen nach unserer großen Kastrationsaktion „fai la cosa giusta“ war Bia nun schon die dritte Katze, die hochträchtig ins Rifugio kam und für die wir nicht mehr tun konnten als ihr Ruhe zu schenken und ein weiches Bett und das Umfeld, um sicher ihre Kitten auf die Welt zu bringen.

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
Gooding – Gutes tun kann so einfach sein!

Image

respekTiere e.V. ist vor einiger Zeit der Plattform www.gooding.de beigetreten. Gooding.de ist eine Plattform über die man Online-Einkäufe tätigen und dabei gleichzeitig gemeinnützige Organisationen unterstützen kann!

Hier ist es möglich, sämtliche Einkäufe zu Gunsten von respekTiere e.V. bei über 1800 Online-Shops (z.B. OTTO, Saturn, Media Markt, Lidl, Deutsche Bahn, eBay, Zooplus, Freßnapf etc.) abzuwickeln.

Das funktioniert ganz problemlos und ohne Mehrkosten: Einfach respekTiere e.V. bei gooding.de auswählen und in einem der vielen Shops Online einkaufen. Dabei wird kein Cent mehr bezahlt und ein Teil des Einkaufspreises unterstützt automatisch unseren Verein!

So einfach die Idee ist, so großartig ist sie auch: Immerhin bringt z.B. ein einziger Blumengruß im Wert von 59,00 € ganze 10 € auf das Vereinskonto! Es wäre deshalb schön, wenn möglichst viele Leute, auch ihre Bekannte und Freunde sich daran beteiligen.

Jeder kleine Beitrag zählt um möglichst vielen Tieren zu helfen!  Wir danken Ihnen im Namen der Tiere!

 
12.07.2021 - Update Suchmeldung Zeno

Image

Zeno, der am 03.07.2021 im Sauerland entlaufen war, wurde leider von einem Zug erfasst. Er war auf der Stelle Tod. Wir erhielten einen Anruf von der Polizei mit der traurigen Nachricht.

Vielen Dank an alle, die uns bei der Suche unterstützt haben. Unser Herz ist schwer, wir konnten ihn leider nicht sichern. Du wirst immer in unserem Herzen weiterleben.

R.I.P. großer schwarzer Bär

 
11.07.2021 - Hurra - wir durften nach Deutschland ausreisen ...

Image

Es ist wieder soweit! Dieses Wochenende traten 4 Hunde die Reise nach Deutschland an. Die Köfferchen wurden gepackt und die lange Reise mit dem Transporter nach Deutschland konnte starten. Alle Hunde kamen pünktlich und wohlbehalten an ihrem Ziel an.

Tuk und Fional haben ein Für-Immer-Zuhause gefunden. Mia und Back haben die Option vielleicht auf ihrer Pflegestelle für immer bleiben zu können.

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
09.07.2021 - Notfall Dea - schwer verletzt auf der Mülldeponie

Image

Die bildhübsche und ungewöhnlich getigerte Dea kennen wir schon seit einer Weile - sie lebt in der Kolonie Ecologico und erst im Mai nahmen wir ihre vier Kitten zu uns ins Ambulatorio, um den Kleinen eine Chance auf ein Leben jenseits der Straße zu geben.

Natürlich war auch geplant, Dea einzufangen und zu sterilisieren, aber bevor wir der scheuen Samtpfote habhaft werden konnten, schlug das Schicksal zu: Dea verfing sich in einem Zaun zur Mülldeponie, und bei ihren verzweifelten Versuchen, sich aus dieser Falle zu befreien, verletzte sie sich schwer, vor allem am Schwanz, aber auch an der Flanke.

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
07.07.2021 - Zeus - kleiner Kater im großen Glück

Image

Als wir Zeus vor einigen Monaten aus der Kolonie Isuleddu ins Ambulatorio holten, hing sein Leben an einem wirklich sehr dünnen Faden: abgemagert und mit vollkommen vereitertem Mäulchen war das arme Tier am Ende seiner Kräfte.

Monatelang hat er tapfer gekämpft und sich ausgesprochen therapiewillig gezeigt. Trotz der Schmerzen nach dem Eingriff, bei dem so gut wie alle Zähne entfernt werden mussten, trotz der langen Behandlung mit Cortison.

Bitte lesen Sie weiter ...

weiter …
 
App, App hurra - unsere eigene App ist da!

Image

Verpassen sie keine Neuigkeit oder Nachricht von respekTiere. Über unsere respekTiere App bekommen sie alle Informationen auf Ihr Smartphone oder Tablet, unabhängig davon ob sie Fan oder Mitglied bei Facebook sind.

Unsere respekTiere App finden sie hier:

 Für Andriod:             Als direkter Download                Bei Amazon                  
 Für Apple iOS:                    Im iTunes App Store  

Mit Ihrem Smartphone oder Tablet können sie sich mit dem jeweiligen Store verbinden und die respekTiere App ganz einfach über die Suchfunktion finden (respektiere e.V.) und installieren. Die respekTiere App und auch die Nutzung der App ist kostenlos.

Wenn sie die respekTiere App starten, bekommen sie direkt alle aktuellen News mit Texten und Fotos angezeigt ohne den Weg über das Internet oder facebook nehmen zu müssen. Die Darstellung ist für alle Smartphones, IPhones, IPads etc. optimiert.

Laden und installieren sie unsere neue respekTiere App und bleiben sie auf einfache Art und Weise immer auf dem neusten Stand.

Ihr Team von respekTiere e.V.

 
Gooding – Gutes tun kann so einfach sein! Bitte macht mit!

Gooding.de ist eine Plattform über die man Online-Einkäufe tätigen und dabei gleichzeitig gemeinnützige Organisationen unterstützen kann! Hier ist es möglich, sämtliche Einkäufe zu Gunsten von respekTiere e.V. bei über 1800 Online-Shops (z.B. OTTO, Saturn, Media Markt, Lidl, Deutsche Bahn, eBay, Zooplus, Freßnapf etc.) abzuwickeln. So einfach die Idee ist, so großartig ist sie auch. Jeder kleine Beitrag zählt um möglichst vielen Tieren zu helfen! Wir danken Ihnen von Herzen!

 
Unser Newsarchiv:

 
Flugpaten - Dringend gesucht

Image

Wenn Sie von Olbia (Sardinien) nach Köln-Bonn, Düsseldorf, Hamburg, Berlin, Stuttgart, München oder Nürnberg fliegen, informieren Sie uns bitte. Als Flugpate helfen Sie, das Leben von Hunden und Katzen zu retten. Ihnen entstehen keine Kosten, die Organisation erfolgt durch uns. Mehr Infos dazu finden sie hier.

 
respekTiere bei ...