Hunde in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Hunde. Aktualisiert am 27.06.2024
 

Katzen in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Katzen. Aktualisiert am 12.07.2024
 

Wir haben Hunger!

  Unsere Hunde und Katzen im Rifugio wünschen sich volle Mägen! Bitte helfen Sie beim Füllen der Näpfe!
Hier gelangen Sie zur Futternapfaktion.
 
News
21.07.2024 - Tanjiro sehnt sich nach einem Zuhause mit Spielgefährten!

Image

Mittlerweile ist Tanjiro ein gutes Jahr alt und lebt seit Januar bei einer lieben Pflegefamilie in Nordrhein-Westfalen. Seither hat er tolle Fortschritte gemacht: Er sucht brav seine Katzentoilette auf und setzt dort regelmäßig selbstständig Urin ab! Natürlich muss seine Blase nach wie vor zweimal am Tag zuverlässig manuell ausgedrückt werden, aber damit eben erheblich seltener als vor einem halben Jahr. Außerdem hat er deutlich mehr Gefühl in seinem Schwänzchen, dass er häufig quasi auf den Rücken legt, wahrscheinlich, damit es ihm nicht im Weg ist. Gesundheitlich ist Tanjiro also auf einem guten Weg, was ihm jedoch sehr deutlich fehlt, sind echte Spielkameraden...

Bitte lest hier weiter ...

weiter …
 
19.07.2024 - SOS Hündin Jerry

Image

In den letzten 8 Wochen hat Jerry den Tierarzt wohl häufiger gesehen, als es in ihrem ganzen bisherigen Leben der Fall war. Aber von vorne:

Jerry wurde einige Zeit auf einem Parkplatz für Wohnmobile in Sardinien gesichtet und vermutlich über die letzten zwei Jahre von Urlaubern dort gefüttert. Jedenfalls war sie sehr an diesen Ort gebunden und hatte sobald die Urlaubsaison dort zu Ende war ein richtiges Problem. Im vergangenen Winter wurde sie daher von einer Tierschützerin angefüttert und schlussendlich in unsere Obhut gegeben, damit sie die Chance auf ein echtes und kontinuierlich umsorgtes Zuhause bekommt.

Obwohl die Hündin sich dem Menschen sehr zugewandt zeigte, sich total toll entwickelte und ein außerordentlich niedliches Aussehen hat, tat sich zu unserer Verwunderung kein Zuhause auf. Bis sich im Mai dann wenigstens eine Pflegestelle für die kleine Hündin fand. Ende Mai trat Jerry also ihre Reise an und kam mit unserem Transport nach Deutschland.

Bitte lest hier weiter ...

weiter …
 
17.07.2024 - Happy Birthday!!

Image

Liebe Freundinnen und Freunde des Rifugio Arca Sarda,

heute ist ein ganz besonderes Datum, denn unser Rifugio feiert seinen 13. Geburtstag! 🥳 Es ist kaum zu glauben, wie schnell die Zeit vergangen ist und wie viele Höhen und Tiefen wir gemeinsam erlebt haben.

Vor 13 Jahren begann unsere Reise mit einer einfachen, aber kraftvollen Vision: den Tieren in Not ein sicheres Zuhause zu bieten und ihnen die Liebe und Fürsorge zu schenken, die sie verdienen. Dank Eurer unermüdlichen Unterstützung und Eurem großen Herzen ist aus dieser Vision eine lebendige Realität geworden.

Bitte lest hier weiter ...

weiter …
 
16.07.2024 - Hundefreundschaften

Image

Hunde können, genau wie wir, sehr enge und feste Freundschaften mit anderen Hunden schließen. Nur sind sie darauf angewiesen, dass wir ihnen den Kontakt ermöglichen und ggf. die Treffen planen. Ob sich eine feste Hundefreundschaft zwischen zwei Hunden entwickelt, hängt von Sympathie, Aktivitätslevel, Spielverhalten und Kooperationsfähigkeit der beiden Hunde ab.

Bitte lest hier weiter ...

weiter …
 
Dach überm Kopf ...

Image

Dach überm Kopf - wir brauchen Werkzeuge für den Erhalt des Rifugio!

Unser Rifugio im Norden Sardiniens ist viel mehr als ein Tierheim... es ist gleichzeitig ein Gnadenhof, ein Ort der Genesung, ein Sprungbrett ins Leben sowie ein Zentrum für Tierwohl, die einzige Anlaufstelle für Tierschützer aus der gesamten Region. Wenn wir das Rifugio nicht erhalten können, stehen viele Leben auf dem Spiel – und das Ende all dessen, was wir über lange Jahre zum Wohl der Tiere aufgebaut haben. Die Unterhaltung einer solchen Infrastruktur erfordert viel Geld und Unmengen an Arbeitskraft, denn der Zahn der Zeit und die Witterung nagen an den Gebäuden und Zäunen – und um dem Verschleiß entgegenwirken zu können, brauchen wir ganz dringend diverse Werkzeuge...

Bitte lest hier weiter ...

weiter …
 
14.07.2024 - 6 neue und 6 „alte“ = 12 Kitten auf Heimatsuche!

Image

Am letzten Juliwochenende dürfen 10 unserer Minis zu liebevollen Familien nach Deutschland reisen – eine tolle Zahl und ein großer Erfolg! Natürlich heißt das trotzdem nicht, dass unsere Katzenkinderkinderstube dann verwaist wäre: Zum einen trifft regelmäßig flauschiger Nachschub ein, zum anderen haben etliche Kitten bislang noch keine Anfragen bekommen – warum auch immer. Heute möchten wir Euch also nicht nur unsere Neuzugänge vorstellen, sondern auch ein bisschen Werbung für alle jene Schönheiten machen, die bislang aus unerfindlichen Gründen übersehen wurden...

Bitte lest hier weiter ...

weiter …
 
12.07.2024 - Respekt vor Tieren auch in der Küche:

Image

Erfrischende Gazpacho – für den verspielten Anemone

Jetzt, wo sich der Sommer tatsächlich einmal blicken lässt und das Thermometer in die Höhe schnellt, wächst die Lust auf leichte und vor allen Dingen kühlende Speisen. Und weil der Mensch nicht von veganem Eis allein leben kann oder zumindest nicht sollte, haben wir uns in diesem Monat einen coolen Rezepttipp für Euch einfallen lassen: fruchtig-würzige Gazpacho. Zugegeben: Diese klassische Sommersuppe stammt nicht aus Italien, sondern aus dem Süden Spaniens bzw. aus Portugal. Das ändert aber nichts daran, dass sie im Sommer einfach köstlich schmeckt und außerdem blitzschnell zubereitet ist! Obwohl die Hitze unseren Tieren auf Sardinien sehr zu schaffen macht und die Hunde einen Großteil des Tages in der Nähe ihrer Pools verbringen, fänden sie wahrscheinlich wenig Gefallen an Gemüsesuppe. Ein etwas kühleres Umfeld wäre ihnen da schon deutlich lieber – in Deutschland, bei einer eigenen liebevollen Familie! Aus diesem Grund widmen wir das Rezept dieses Monats dem freundlichen Anemone, der so sehnsüchtig und bislang vergeblich vergeblich darauf wartet, Sardinien und die sengende Sonne endlich hinter sich zu lassen...

Bitte lest hier weiter ...

weiter …
 
10.07.2024 - SOS Frida - die tapfere Hündin hat einen langen Weg vor sich

Image

Vor etwa zwei Monaten machten wir Euch darauf aufmerksam, dass Frida die tapfere Hündin, die allerbeste Freundin unseres lieben Giorgio, an einem Lymphom erkrankt ist. Heute möchten wir Euch berichten, wie es der Kleinen bisher ergangen ist: Mit Eurer Hilfe konnten wir den ersten Zyklus der Chemotherapie abschließen, am 26. Juni begann der Folgezyklus. Frida scheint positiv auf die Therapie zu reagieren, anfangs litt sie allerdings unter Erbrechen und Durchfall. Immerhin ist sie inzwischen in guter Verfassung und frisst und trinkt wieder regelmäßig, Dass ihre Blutwerte eine medikamentös verursachte Anämie und eine Thrombozytenpenie aufweisen würden, war zu erwarten. Auch dass die Chemotherapie zu Problemen mit der Elastizität der Herzmuskelzellen führt, ist nicht überraschend. Allerdings wurde bei einer kardiologischen Untersuchung in der Tierklinik Sassari deutlich, dass bei Frida zudem eine Reizleitungsstörung vorliegt...

Bitte lest hier weiter ...

weiter …
 
09.07.2024 - Happy Birthday Draco

Image

Mischlingsrüde Draco wird heute 1 Jahr alt und es ist traurig, dass er diesen bedeutsamen Tag bei uns verbringen muss, anstatt mit Festmahl und Geburtstagsgeschenken in seiner eigenen Familie. Draco kam erst kürzlich in unsere Obhut nachdem eine aufmerksame Nachbarin seine damaligen Besitzer wegen schwerer Misshandlung der Polizei meldete. Draco wurde sein bisheriges Leben lang ständig gegängelt und durfte nie seinen alterstypischen Tatendrang und Frohsinn ausleben. Er steckt voller Energie, kann sich dabei aber dennoch gut auf seine Bezugsperson fokussieren.

Bitte lest hier weiter ...

weiter …
 
07.07.2024 - Unsere Katzen feiern den Weltschokoladentag

Image

Schokolade macht glücklich! Schokolade wirkt stimmungsaufhellend. Beim Genuss von Schokolade schüttet unser Körper Dopamin aus, einen sogenannten Neurotransmitter. Außerdem werden Glückshormone (Endorphine) freigesetzt und unser Belohnungssystem im Gehirn aktiviert. So tröstet uns Schokolade bei Kummer und gibt uns einfach ein gutes Gefühl. Darüber hinaus kann insbesondere Bitterschokolade den Blutdruck senken und das Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall verringern. Leider gibt es neben so vielen positiven Effekten auch Argumente dagegen, sich ab sofort ausschließlich von Schokolade zu ernähren: Sie enthält viel Zucker und Fett und fördert deshalb Karies, Übergewicht und Diabetes. Daher sollte man Schokolade nur in Maßen genießen…

Bitte lest hier weiter ...

weiter …
 
Gooding – Gutes tun kann so einfach sein! Bitte macht mit!

Gooding.de ist eine Plattform über die man Online-Einkäufe tätigen und dabei gleichzeitig gemeinnützige Organisationen unterstützen kann! Hier ist es möglich, sämtliche Einkäufe zu Gunsten von respekTiere e.V. bei über 1800 Online-Shops (z.B. OTTO, Saturn, Media Markt, Lidl, Deutsche Bahn, eBay, Zooplus, Freßnapf etc.) abzuwickeln. So einfach die Idee ist, so großartig ist sie auch. Jeder kleine Beitrag zählt um möglichst vielen Tieren zu helfen! Wir danken Ihnen von Herzen!

 
Unser Newsarchiv:

 
respekTiere bei ...