Hunde in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Hunde. Aktualisiert am 06.02.2023
 

Katzen in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Katzen. Aktualisiert am 29.01.2023
 

Wir haben Hunger!

  Unsere Hunde und Katzen im Rifugio wünschen sich volle Mägen! Bitte helfen Sie beim Füllen der Näpfe!
Hier gelangen Sie zur Futternapfaktion.
 
22.01.2023 - Naccio - hinterm Horizont geht es weiter...

Image

Es ist erst ein gutes Jahr her, dass Naccio zu uns ins Rifugio kam. Ursprünglich stammte er aus dem kleinen Ort La Capannaccia, wo ein älterer Herr ihn und etliche andere Straßenkatzen regelmäßig fütterte. Als Naccio Probleme beim Fressen bekam und immer dünner wurde, brachte der Tierfreund den betagten Kater zu uns ins Rifugio, wo nach einer gründlichen Untersuchung etliche Zähne gezogen wurden und die Kolleginnen ihn liebevoll aufpäppelten. Eigentlich sollte er anschließend zu seiner kleinen Kolonie zurückkehren, aber Naccio gefiel es mittlerweile sehr gut bei uns...

Anfangs gebärdete sich Naccio wie ein echter Streuner und reagierte mit Fauchen und Beißen auf jede Annäherung. Das sollte sich allerdings schnell ändern, als es ihm gesundheitlich besser ging, taute er sichtlich auf und freute sich immer sehr, wenn Menschen ins Gehege kamen und ihn streichelten. Er fühlte sich dort ganz offensichtlich zu Hause, und deshalb kamen der Tierfreund aus La Capannaccia und wir überein, dass er seinen Lebensabend im Rifugio verbringen sollte. Ein Jahr lang genoss das Kerlchen die Sicherheit und Zuwendung, doch in den letzten Wochen wurde deutlich, dass sein Weg auf Erden sich dem Ende näherte. 19 Jahre sind für einen herrenlosen Kater ein sagenhaftes Alter – und als seine Zeit gekommen war, ließen wir ihn gehen... alles andere wäre eine Qual für das liebe Tier gewesen.

Ciao Naccio, Deine Gehegekumpel und wir werden Dich sehr vermissen!