Miss Mondo

November 2022


Steckbrief  Miss Mondo                         
 Geboren:  ca. August 2017 
 Geschlecht:  weiblich
 Rasse:  Langhaar-Mix
 Kastriert:  ja
 Geimpft:  Tollwut
 Gechippt:  ja
 Katzenaids (FIV):  negativ
 Leukose (FeLV):  negativ
 Katzenverträglich:  ja
 Hundeverträglich:  denkbar
 Kinder:  ja
 Handicap:  nein
 Freigang:  ja, uneingeschränkt in verkehrsberuhigter Gegend             
 Aufenthaltsort  Sardinien
 

 
 
Mirta und Miss Mondo – die beiden Langhaarkatzen haben ihr Zuhause verloren
 
Gerade für Katzen, die lange Zeit bei einer Familie gelebt haben, ist es sehr schwer, von dieser getrennt zu werden und das gewohnte Umfeld zu verlieren. Mirta und Miss Mondo haben beide einen solchen Verlust erlitten – die eine, weil man sie bei einem Umzug zurückließ, die andere, weil das Frauchen plötzlich verstorben ist...
 
Die bildhübsche Mirta wurde aus einer Wohnung in Santa Teresa zu uns gebracht. Der Hausverwalterin war aufgefallen, dass Mirtas Familie umgezogen war, ohne die Ärmste mitzunehmen. Ganz auf sich allein gestellt, magerte Mirta sichtbar ab und befand sich in schlechtem Zustand, sodass die Dame sie schließlich bei uns abgab. Unser ursprünglicher Plan, sie aufzupäppeln und anschließend in unseren Park umzusetzen, scheiterte daran, dass Mirta den Menschen sehr zugeneigt ist... und eine eigene Familie wäre schlichtweg das Allerbeste für die süße und soziale Katzendame, die sich auch mit Artgenossen gut versteht.
 
Miss Mondo hat ebenfalls ihren Menschen verloren, allerdings wurde sie nicht willkürlich zurückgelassen, sondern zur Waise. Ihre Besitzerin starb unerwartet, und wie Mirta war auch Miss Mondo von einem auf den anderen Tag ganz allein. Glücklicherweise wohnt unsere Kooperationspartnerin Elena in derselben Straße, und die wunderschöne Langhaarkatze tauchte bald bei ihr auf, weil sie Futter und Nähe suchte. Leider kann Elena, die schon so vielen Katzen ein Zuhause auf Zeit schenkte, Miss Mondo nicht bei sich aufnehmen, da der Sturm das Dach ihres kleinen Außengeheges vollständig zerstört hat und zurzeit schlichtweg kein Geld für ein neues Dach vorhanden ist. Deshalb bat die Katzenfreundin uns um Hilfe bei der Vermittlung, und wir haben natürlich sofort zugesagt – in der großen Hoffnung, dass das liebe und verschmuste Tier schon bald jemanden finden wird, der es für immer zu sich holen möchte. Bis dahin wird Elena für Miss Mondo eine beheizbare Kuschelhöhle aufstellen und sie mit Futter versorgen.
 
Genau wie Mirta ist Miss Mondo sehr gut verträglich und liebt den Kontakt zu Menschen – nun gilt es nur noch, für beide ein schönes Zuhause zu finden... vielleicht bei Ihnen? Möchten Sie einen Platz in Ihrem Heim und Ihrem Herzen verschenken – und dafür sorgen, dass Mirta oder Miss Mondo oder beide eine echte zweite Chance bekommen? Dann melden Sie sich einfach so schnell wie möglich bei Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können . Mirta und Miss Mondo sind bereit, wenn Sie es sind!
 
 
Wir vermitteln bundesweit.
 
 

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:


respekTiere e.V.
Claudia Bömeke
Tel.: 0176-40144044
E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können