Whiskey

Juli 2022

Oktober 2022

(Herzlichen Dank an Melanie Wiechert Fotografie (21745 Hemmoor) für die Fotos - www.melaniewiechert-Fotografie.de)


Steckbrief  
 Geboren:  20.06.2012
 Geschlecht:  männlich
 Rasse:  Mischling
 Schulterhöhe:  ca.55cm
 Kastriert:  ja
 Geimpft:  ja
 Gechippt:  ja
 Mittelmeercheck:  nach Einreise
 Krankheiten:  keine bekannt
 Katzenverträglich:  nein
 Hundeverträglich:  ja
 Kinder:  denkbar
 Handicap:  nein
 Aufenthaltsort:  44267 Dortmund-Loh  

 auf Pflegestelle seit:

 03.11.2022
 

 

Whiskey - Rüstiger Rentner sucht liebevolles zuhause

Whiskey lebte sein Leben lang bei einem Mann in Santa Teresa, der ihn stets gut behandelte und ihn überall hin mitnahm. Leider wurde sein geliebtes Herrchen eines Tages schwer krank, und die Ärzte sahen keine Heilungschancen mehr. Da sich der Mann um die Zukunft seines Hundes Sorgen machte, bat er uns um Hilfe und gab ihn schlussendlich in unsere Obhut.

Im Rifugio angekommen, verhielt Whiskey sich gegenüber den anderen Hunden recht reserviert und sah keine Notwendigkeit mit ihnen groß zu interagieren, aber sobald ein Mensch auftauchte, war er wie ausgewechselt, freute sich und zeigte sich anhänglich. Man sah ihm an, wie sehr er sein altes Leben vermisste und als er schließlich das Essen einstellte, nahmen unsere Mitarbeiter Whiskey aus der Hundegruppe heraus und setzten ihn nach vorne in eine der Quarantäneboxen, wo er anfing im Beisein des Menschen zu essen und er genoss jede Sekunde der Aufmerksamkeit, die ihm zuteilwurde. Da wir im Rifugio nur wenig Zeit für Einzelbetreuung haben und der nasskalte Herbst Einzug hielt, reiste Whiskey noch im Oktober nach Deutschland auf eine Pflegestelle. 

Leider muss Whiskey auch hier seinen Menschen teilen und das gefällt dem anhänglichen Rüden gar nicht. Das geht soweit, dass er versucht sich seinen Menschen zu erkämpfen und immer wieder Reibereien anzettelt. Er möchte am liebsten sein altes Leben zurück und wir können ihm leider nicht erklären, dass es seinen alten Herrn nicht mehr gibt, daher suchen wir händeringend nach einem ganz eigenen Zuhause ohne andere Hunde und ohne Katzen, wo Whiskey alle Aufmerksamkeit bekommt, die er so sehr vermisst. Bei seinen Menschen ist Whiskey nicht wählerisch, er mag alte und junge Menschen, er mag Männer und Frauen, ihm geht es einzig darum wieder Einzelprinz zu sein, dann wäre er glücklich und würde sicher schnell zunehmen und sichtbar aufblühen.

Gerne dürfen sich hier auch die berühmt berüchtigten „rüstigen Rentner“ melden, denn Whiskey wäre am liebsten immer mit seinem Menschen zusammen und braucht keine sportliche Auslastung, genießt einfach die Runden, die man mit ihm unternimmt. Ein Garten wäre schön, ist aber auch kein Muss, da Whiskey dies gar nicht wirklich alleine nutzt.

Gesundheitlich ist der Rüde einmal komplett durchgecheckt und bis auf eine Augenentzündung, die derzeit behandelt wird, ist er topfit. Da es bei Whiskey wirklich schon eilt, haben wir eine ganz tolle Fotografin für ihn organisiert. Herzlichen Dank an Melanie Wiechert Fotografie (21745 Hemmoor) für die Fotos - www.melaniewiechert-Fotografie.de

 

Update 05.11.2022: Whiskey-Körbchen für immer gesucht!

Am Donnerstag, (03.11.2022) konnte Whiskey auf eine neue Pflegestelle umziehen, wo er nun endlich zur Ruhe kommen kann und alleine mit seinem Pflegefrauchen lebt.

Er zeigt sich als sehr anhänglicher, lieber Hund der schon jetzt seinem Pflegefrauchen wie ein Schatten folgt.

Bei Spaziergängen hat er die Nase oft am Boden, geht aber langsam neben seinem Pflegefrauchen her.

Hundebegegnungen beim Spaziergang waren komplikationslos, Whiskey hat die anderen Hunde ignoriert.

Whiskey ist für sein Alter noch fit und ist gerne in der Natur unterwegs. Danach genießt er seine Streicheleinheiten bei seinem Menschen.

Sehen Sie hier Bilder von seiner neuen Pflegestelle:

 

 

Wir suchen nun für unseren rüstigen Senior Menschen, bei denen er als Einzelprinz seinen Lebensabend verbringen darf.

Möchten Sie Whiskey’s Menschen sein und ihm für den zweiten Lebensabschnitt ein umsorgtes Zuhause geben, dann melden Sie sich schnellstmöglich bei seiner Vermittlerin. 

 

Hier sehen Sie ein Video von unserem Whiskey.....

 

Wir freuen uns auch sehr über ein Pflegestellenangebot. Sollten Sie Whiskey ein Zuhause auf Zeit bieten können, melden Sie sich bei uns unter Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können           
Weitere Informationen zu einer Tätigkeit als Pflegestelle bei respekTiere e. V. finden Sie HIER.
 
 
Wir vermitteln bundesweit.
 
 

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Ulrike Steiner
Tel: 07272/930880
E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können