Demi (23.05.2022)

23.05.2022 - SOS Demi - unser lieber Keinohrkater hat die Nase wieder vorn!

Wundervolle Nachrichten: Demi hat seine mittlerweile vierte Krebsbehandlung erfolgreich überstanden! Wie auf den Vorher-Nachher-Fotos zu sehen ist, hat die Kryotherapie (eine Kälteanwendung, die darauf abzielt, krankes Hautgewebe mittels Vereisung zu entfernen und nach dem Abheilen neues, gesundes Gewebe entstehen zu lassen) bestens angeschlagen und Demis Näschen ist so gut wie neu... sicherheitshalber bleibt der Kater noch einige Zeit unter Beobachtung, bis er mit neuem Schwung in den Frühling starten und zu seinem geliebten Katzenpark zurückkehren darf.

Auch wenn wir Demi heute als SOS-Tier entlassen können und uns von Herzen bei all jenen bedanken möchten, die seine neuerliche Behandlung durch ihre großzügigen Spenden erst ermöglicht haben: Demi hat bereits mehrere Eingriffe über sich ergehen lassen müssen und so sehr wir uns auch wünschen, dass diese Kryotherapie seine letzte war, können wir eine erneute Erkrankung nicht völlig ausschließen. Aufgrund seiner hellen Fellfarbe wird Demi unter südlicher Sonne zeitlebens stark von Hautkrebs gefährdet sein – und alles, was wir tun können, ist, ihn engmaschig zu beobachten und bei Wiederauftreten der Erkrankung entsprechend zu behandeln. Natürlich sind hierfür jedes Mal erhebliche Kosten fällig – und deshalb suchen wir heute Patinnen und Paten, die Demi auch auf lange Sicht hin unterstützen und begleiten möchten.

Lesen Sie hier seine ganze Geschichte als SOS-Kater: https://respektiere.com/sosdemi

Bitte unterstützen Sie Demi mit einer Patenschaft Spezial, die sie bereits ab 5 Euro monatlich oder auch gerne mit einem höheren Betrag abschließen können, und tragen Sie so dazu bei, dass dieser außergewöhnliche Kater eine lebenswerte Zukunft hat!

Fragen zur Patenschaft beantworten wir Ihnen gerne unter: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Spenden können Sie unter dem Stichwort (Verwendungszweck) "Demi"* an folgende Bankverbindung richten:

Kontoinhaber: respekTiere e.V.
Niederrheinische Sparkasse RheinLippe
BIC:   WELADED1WES     
IBAN: DE40 3565 0000 0001 0543 29

oder

Sie können auch online spenden über PayPal unter dem Verwendungszweck bzw. Stichwort „Demi“*:

*Eine Spendenquittung erhalten Sie automatisch im Januar/Februar 2023. Sollten mehr Spenden eingehen, als für das jeweilige Patentier benötigt werden, verwenden wir die überschüssigen Beträge satzungsgemäß für ein anderes Patentier, um die entstandenen Kosten abzudecken.

Demi und wir danken Ihnen von ganzem Herzen für Ihre Hilfe!

GRAZIE MILLE DI CUORE!