Agnese

September 2021

Oktober 2021


Steckbrief  Agnese                  
 Geboren:  20.05.2021
 Geschlecht:  weiblich
 Rasse:  EKH
 Kastriert:  noch zu jung
 Geimpft:  Tollwut / Katzenschnupfen-/Katzenseuche 
 Gechippt:  ja
 Katzenaids (FIV):  noch zu jung zum Testen
 Leukose (FeLV):  noch zu jung zum Testen
 Katzenverträglich:  ja
 Hundeverträglich:  denkbar
 Kinder:  denkbar
 Handicap:  nein
 Freigang:  ja             
 Aufenthaltsort  Rifugio Arca Sarda
 

 
 
Agnese – eine große Seele in einem kleinen Körper! 
 
Sie ist winzig, ruhig, schüchtern….und gleichermaßen lieb und sanft. Sie hat einen großen Charakter, eine große Seele, in die man vielleicht durch ihre außergewöhnlichen, dunkelbraunen Augen blicken kann.     
 
Agnese hat schon eine lange Reise hinter sich und doch ist sie noch nicht angekommen. Sie wurde in einem Garten im äußersten Süden von Sardinien ausgesetzt. Der pure Zufall wollte es, dass sie die Chance hatte, zu uns in den äußersten Norden der Insel zu kommen. Hier bei uns im Rifugio wartet sie nun darauf, dass sie inmitten von über 50 weiteren Katzenkindern endlich gesehen wird.
 
 
Sie ist in großem Maße sozial verträglich aber sie ist kleiner, sie ist ruhiger aber sie hat – wie alle anderen – ein Leben auf der anderen Seite des Gitters verdient. Falls SIE Agnese sehen und ihr darüber hinaus ein wundervolles Zuhause schenken können, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme von Ihnen. 
 
Wir vermitteln bundesweit und freuen uns auf eine Kontaktaufnahme von Ihnen.
 
 

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:


respekTiere e.V.
Philine Kirsch
Tel.: 0176-84702488