Alba

 


Steckbrief  Alba                        
 Geboren:  01.05.2011
 Geschlecht:  weiblich
 Rasse:  EKH
 Kastriert:  ja
 Geimpft:  Tollwut und Mehrfachimpfung
 Gechippt:  ja
 Katzenaids (FIV):  negativ
 Leukose (FeLV):  positiv
 Katzenverträglich:  ja
 Hundeverträglich:  denkbar
 Kinder:  denkbar
 Handicap:  nein
 Freigang:  ja         
 Aufenthaltsort  Rifugio Arca Sarda
 

Alba – sie war bisher immer nur ‚unerwünscht‘

 

Unsere hübsche Alba stammt aus schlechter Haltung bei einem Mann, der sich nicht gut um seine Katzen kümmerte. Am Rande der Stadt Tempio Pausania vegetierten mehrere Katzen in seinem ‚Haushalt‘ mehr schlecht als recht vor sich hin. Teils als Nachkommen unkastrierter Katzen teils als ‚Zugelaufene‘ trieben sie sich in der näheren Umgebung herum und zogen immer größere Kreise, um überhaupt etwas Eßbares zum Überleben zu finden. Überall verscheuchte man sie; sie waren in höchstem Maße unerwünscht...

Eines Tages erbarmte sich eine Frau und brachte Alba aufgrund ihres schlechten Zustands ins Rifugio. Das war die Wendung zum Guten für die hübsche und verschmuste Katze. Hier wurde sie von den Parasiten befreit, mit denen sie sich in ihrem kompletten bisherigen Leben plagen musste. Hier wurde sie regelmäßig gefüttert und tiermedizinisch behandelt. Hier nannte sie ein Körbchen ‚ihr eigen‘. Hier fand sie als sehr soziale Katze auch schnell Anschluss in der Gruppe der anderen Katzen und fühlte sich zum ersten Mal in ihrem Katzenleben wohl. Hier musste wohl das ‚Paradies‘ sein…

Wir suchen für Alba ein Zuhause mit den Menschen, die ihr das ‚Paradies auf Erden‘ bereiten: die sie als Familienmitglied bei sich aufnehmen, immer gut für sie sorgen und sie nie mehr wieder hergeben. Alba möchte in ihrem neuen Zuhause auch weiterhin Freigang genießen. 

Bei der tiermedizinischen Untersuchung stellte sich heraus, dass Alba positiv auf das feline Leukämievirus (FeLV) getestet wurde. Es muss deshalb darauf geachtet werden, dass eventuell im Haushalt bereits vorhandene Katzen gegen FeLV geimpft sind. Gern beraten wir Sie auch umfassend hierzu.  

Wartet irgendwo ihre eigene Familie auf sie und holt sie ‚nach Hause‘?

 



Wir vermitteln bundesweit.

 


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.

E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können