Hunde in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Hunde. Aktualisiert am 22.05.2020
 

Katzen in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Katzen. Aktualisiert am 10.05.2020
 

Wir haben Hunger!

  Unsere Hunde und Katzen im Rifugio wünschen sich volle Mägen! Bitte helfen Sie beim Füllen der Näpfe!
Hier gelangen Sie zur Futternapfaktion.
 
27.04.2020 - Update Lillo - darf es etwas mehr sein?

Jetzt geht er los, sein neuer Lebensabschnitt mit MEHR von allem. Wir hatten Ihnen hier von der Idee erzählt, Lillo aus unserem Rifugio, wo wir ihm nicht mehr gerecht werden konnten, zu unserer Kollegin Elena umzusiedeln.

Dann überschlug sich alles und aus der Idee wurden konkrete Pläne und wir konnten und wollten nicht mehr warten. So wurde das Gehege für seine Eingewöhnung angeschafft, aufgebaut, eingerichtet … sein Zimmer im Haus wurde bezugsfertig gemacht, ein Transportunternehmen beauftragt, da in Zeiten von Corona keine Privattransporte möglich sind und so kam Lillo nun in seiner neuen Welt an.

Hier hat er mehr Platz, bekommt mehr Aufmerksamkeit und Zeit, mehr Pflege und mehr tierärztliche Betreuung. Mehr von allem, was ihm die letzten drei Jahre gefehlt hat. Der Transport und der Umzug waren unheimlich aufregend und stressig uns so erholt sich Lillo nun erst einmal, lässt die Sonnenstrahlen sein graues Fell wärmen, die Pfötchen im Gras treten und die Gerüche und den warmen Wind um seine Schnurrhaare streicheln … diese Aufnahmen streicheln auch unsere Seelen, die so betrübt waren über Lillo und die begrenzten Möglichkeiten für ihn im Rifugio.

Wenn er zur Ruhe gekommen ist, werden wir ihm dem Tierarzt vorstellen, der nun versuchen wird, seine lange Krankengeschichte nochmals von vorne zu schreiben.

Die Anschaffung des Geheges, der Transport … all das haben wir vorfinanziert, da für Lillo nur eine einzige Spende einging.

Bitte helfen Sie uns dabei, die Zukunft von Lillo mit viel Würde und Möglichkeiten zu gestalten durch Ihre Spende oder Patenschaft für Lillo.

Hier kommen Sie zur Patenseite von Lillo mit weiteren Informationen.

Bitte unterstützen Sie Lillo mit einer Spende oder Patenschaft Spezial, die sie bereits ab 5 Euro monatlich oder auch gerne mit einem höheren Betrag abschließen können, um seine kostenintensive Versorgung dauerhaft gewährleisten zu können.

Fragen zur Patenschaft beantworten wir Ihnen gerne unter: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Spenden können Sie unter dem Stichwort (Verwendungszweck) "Lillo"* an folgende Bankverbindung richten:

Kontoinhaber: respekTiere e.V.
Stadtsparkasse Mönchengladbach
IBAN:DE20 3105 0000 0003 3761 26
BIC: MGLSDE33

oder 

Direkt spenden können Sie aber auch über PayPal. Bitte auch hier den Verwendungszweck bzw. Stichwort "Lillo"* eintragen! 

*Sollten mehr Spenden eingehen, als für das jeweilige Patentier benötigt werden, verwenden wir die überschüssigen Beträge satzungsgemäß für ein anderes Patentier, um die entstandenen Kosten abzudecken.

Eine Spendenquittung erhalten Sie automatisch im Januar/Februar 2021.

Wir und Lillo danken Ihnen von ganzem Herzen!

Grazie mille!