Hunde in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Hunde. Aktualisiert am 29.07.2020
 

Katzen in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Katzen. Aktualisiert am 28.09.2020
 

Wir haben Hunger!

  Unsere Hunde und Katzen im Rifugio wünschen sich volle Mägen! Bitte helfen Sie beim Füllen der Näpfe!
Hier gelangen Sie zur Futternapfaktion.
 
- Update - „Fai la cosa giusta - tu das Richtige“!

Image

(Zum Vergrößern bitte auf die Grafik kicken.)

Die Lichter der Silvesternacht sind längst erloschen, das Feuerwerk zu Ende, das Leid der Straßenkatzen auf Sardinien nicht. 72 Katzen haben eine Unterstützung mit unserem Aufruf "Kastration statt Böller - Die Alternative zum Silvesterfeuerwerk" gefunden, daher appellieren wir nochmals inständig, uns im Kampf gegen das Leid der Katzen durch die Aktion fai la cosa giusta zu unterstützen.

„Fai la cosa giusta - tu das Richtige“! Kastriere deine Katze, bevor sie unzählige Kitten in eine Welt setzt, in der es zu wenig Ressourcen für ein artgerechtes und würdiges Leben gibt.

Verhindere aktiv den Hunger, die Krankheit, das Elend. Diese Kampagne zur Geburtenkontrolle ist seit vielen Jahren DIE Aktion, ein unerlässlicher Pfeiler unserer präventiven Arbeit auf Sardinien geworden. Wo alle Behörden weg sehen, es keine gesetzlichen Regelungen gibt, da greift bisher das Mitleid und die Verantwortung von respekTiere und seinen Spendern.

Jedes Jahr erreichen wir mit Ihrer Hilfe durchschnittlich 140 Kastrationen und damit sind tausende von Katzenkindern weniger auf den Straßen auf sich alleine gestellt. Aber die Aktion ist in Gefahr, die finanziellen Mittel von ca. 8.000 Euro können bisher nicht aufgebracht werden. Das Plakat ist eigentlich schon fertig, ob es jemals aufgehängt wird, steht in den Sternen. Wir können diese Aktion im Januar/Februar 2020 nur starten, wenn wir genügend Spender finden.

Sehen Sie hier unser Plakat für die Aktion 2020.

Bitte machen Sie mit! Bitte spenden Sie mit dem Stichwort "Kastration 2020" und erhöhen Sie die Anzahl der für uns durchführbaren Kastrationen.

Spenden können Sie unter dem Verwendungszweck "Kastration 2020" richten an:

Kontoinhaber: respekTiere e.V.
Stadtsparkasse Mönchengladbach
BIC:   MGLSDE33     
IBAN: DE20 3105 0000 0003 3761 26

oder

Sie können auch online spenden über PayPal unter dem Verwendungszweck bzw. Stichwort "Kastration 2020"

Eine Spendenquittung erhalten Sie automatisch zu Beginn eines jeden Jahres im Januar/Februar.

Vielen herzlichen Dank! Grazie mille!