Hunde in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Hunde. Aktualisiert am 07.01.2020
 

Katzen in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Katzen. Aktualisiert am 28.08.2019
 

Wir haben Hunger!

  Unsere Hunde und Katzen im Rifugio wünschen sich volle Mägen! Bitte helfen Sie beim Füllen der Näpfe!
Hier gelangen Sie zur Futternapfaktion.
 
Rifugio 2020 - wo fängt Verantwortung an, wo hört sie auf ?

Image

(Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken)

Unserer Meinung nach beginnt jede Verantwortung im Herzen, sie hört auf, wo die finanziellen Möglichkeiten enden.

Wir haben Verantwortung übernommen durch den Bau des Rifugio auf Sardinien, weil unsere Herzen offen waren und uns das Leid der Hunde und Katzen mitten ins Herz getroffen hat. Das Elend von denen, die bis dahin auf der Straße gehungert hatten, gefroren, krank dahin vegetierten und unendlichen Gefahren und der Willkür der Menschen ausgesetzt waren und auch derer, die ihr Leben in staatlichen canili fristen.

Nun blicken wir zurück auf 8 Jahre Rifugio, 8 Jahre Verantwortung zusätzlich zu unserer Arbeit auf der Straße. Unsere moralische Verantwortung ist unendlich, die finanzielle ist erdrückend und endlich.

Das Jahr 2019 war ein extremes Jahr mit extremen Herausforderungen und einer unendlichen Katzenflut. So leben im Rifugio in Santa Teresa mittlerweile durchschnittlich 40 Hunde und 200 Katzen, der Betrieb dieses Zufluchtsortes kostet uns monatlich ca. 7.000 Euro.

2019 war auch das Jahr der Veränderungen. So mussten wir „back to the roots“, um den zu groß gewordenen Verein auf sein Kerngeschäft zu konzentrieren und zu bewahren. Die Hundevermittlung wird in 2020 ausgelagert, die Verantwortung für die Hunde, solange sie auf Sardinien in unserer Obhut leben, liegt aber weiterhin bei uns. Umso wichtiger, ihr Wohlergehen mit der Anteilnahme abzusichern.

Ohne Ihre Unterstützung können wir all diesen Hunden und Katzen nicht mehr versprechen, dass das Rifugio ihr Zufluchtsort bleiben wird.

Wir brauchen SIE, um dieser Verantwortung und jedem einzelnen betroffenen Tier dauerhaft gerecht zu werden. Nur mit Ihrer Unterstützung werden wir diese laufenden Kosten decken können, daher starten wir die Aktion „Rifugioanteilnahme“. Werden Sie Teil des Rifugio, über Ihre emotionale Anteilnahme hinaus, ermöglichen Sie durch den Erwerb Ihres Anteil den Erhalt unseres Rifugio und sichern damit die Versorgung und den Schutz für unsere in Not geratenen Hunde und Katzen.

Sie können Anteile small (Hilfe für 1 Monat / 50 Euro), Anteile medium (Hilfe für 3 Monate / 150 Euro), Anteile large (Hilfe für 6 Monate / 300 Euro) , Anteile xlarge (Hilfe für 9 Monate / 750 Euro) und Anteile xxlarge (Hilfe für 12 Monate / 900 Euro) erwerben. Die Aktion ist befristet bis zum 31.12.2020. Wenn wir es bis dahin nicht schaffen, genug Menschen zu finden und die Verantwortung auf viele Schultern zu verteilen, müssen wir das Rifugio schließen oder fremden Betreibern überlassen.

Als Dank für Ihre persönliche Anteilnahme erhalten Sie Ihren persönlichen Anteilschein, sowie jeden Monat, den Sie uns unterstützen, einen persönlichen Einblick aus dem Alltag im Rifugio. So können Sie die Hunde und Katzen, die dank Ihnen im Rifugio Zuflucht finden miterleben und begleiten. Durch Ihren Beitrag ermöglichen Sie diesen Tieren eine Zukunft. Ihre Anteile können Sie von Januar 2020 bis Dezember 2020 einzeln oder in den oben genannten Paketen erwerben.

Spenden können Sie unter dem Stichwort (Verwendungszweck) "Rifugio small, medium, large, xlarge oder xxlarge" an folgende Bankverbindung richten:

Kontoinhaber: respekTiere e.V.
Stadtsparkasse Mönchengladbach
IBAN:DE20 3105 0000 0003 3761 26
BIC: MGLSDE33

oder 

Direkt spenden können Sie aber auch über PayPal. Bitte auch hier den Verwendungszweck bzw. Stichwort "Rifugio small, medium, large, xlarge oder xxlarge" eintragen! 

Sie können uns auch mit einer Einzelspende unter dem Verwendungszweck "Rifugio Anteilnahme" weiterhelfen. Jeder Beitrag hilft uns und den Tieren!

Eine Spendenquittung erhalten Sie automatisch im Januar/Februar 2021.

Bitte helfen Sie uns und den Tieren. Gemeinsam können wir es schaffen!

Wir sagen Ihnen von ganzem Herzen tausend Dank!

Grazie mille di cuore!