Scott


Steckbrief  
 Geboren:  01.01.2018
 Geschlecht:  männlich
 Rasse:  Mischling
 Schulterhöhe:  ca. 35-40 cm
 Kastriert:  nein
 Geimpft:  ja
 Gechippt:  ja
 Mittelmeercheck:  nein
 Krankheiten:  keine bekannt
 Katzenverträglich:  denkbar
 Hundeverträglich:  ja
 Kinder:  denkbar
 Handicap:  nein
 Aufenthaltsort:  Rifugio Sassari, Sardinien
 

 
Scott – kleine Frohnatur sucht Traumzuhause
 
Der 1,5 Jahre alte Scott hat seine Kindheit und Jugend im schrecklichen Canile Europa verbracht. Dies war eine Zeit der Entbehrungen. Im Canile Europa vegetieren die Hunde auf engstem Raum in dreckigen Zwingern vor sich hin ohne Kontakt zu Menschen und ohne medizinische Versorgung.
 
Die Missstände dort wurden nun endlich ernst genommen und das Canile beschlagnahmt. Glücklicherweise konnte er somit dort herausgeholt werden und ist jetzt im privaten Rifugio einer engagierten sardischen Tierschützerin untergebracht.
 
Scott hat die schreckliche Zeit im Canile gut verkraftet. Er ist ein wahnsinnig fröhlicher, lieber und aufgeschlossener kleiner Kerl. Er lebt mit Rüden und Hündinnen zusammen und versteht sich mit allen blendend.
 
Betritt man Scotts Gehege, geht nicht nur seine Rute voller Freude, nein, sein ganzer Popo wackelt mit. Er genießt jede menschliche Aufmerksamkeit und will spielen und kuscheln, alles nachholen, was er so lange missen musste.
 
Scott ist ein agiler Hund, der noch viel lernen und die Welt entdecken möchte. Ein kleines Powerpaket mit einem goldenen Herz. Wir könnten uns Scott sehr gut in einer aktiven mehrköpfigen Familie vorstellen.
 
Auf Grund seiner unkomplizierten Art wäre er auch für Anfänger geeignet die bereit sind viel mit ihm zu unternehmen und ihn körperlich wie geistig auszulasten.
 
Wenn Sie Interesse an Traumhund Scott haben melden Sie sich bitte schnellstmöglich bei seiner Vermittlerin.
 
Wir vermitteln bundesweit.
 

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Doro Buchner
Tel.: 0151-65136406
E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können