Freddy

 


Steckbrief                           
 Geboren:  20.06.2018
 Geschlecht:  männlich
 Rasse:  EKH
 Kastriert:  ja
 Geimpft:  Tollwut bei Ausreise
 Gechippt:  ja
 Katzenaids (FIV):  negativ
 Leukose (FeLV):  positiv
 Katzenverträglich:  ja
 Hundeverträglich:  denkbar
 Kinder:  denkbar
 Handicap:  Alter Bruch am linken Oberschenkel
 Freigang:  gesicherter Freigang        
 Aufenthaltsort  Rifugio Arca Sarda
 

 
Freddy – seinem Blick kann man nicht widerstehen

Freddy wurde unserer Kollegin nachts einfach vor die Tür gestellt. Offensichtlich war er in seiner bisherigen Umgebung bzw. bei den Menschen dort nicht länger erwünscht und so entledigte man sich seiner kurzerhand. Versorgt hatte ihn schon länger niemand und wahrscheinlich hatte er noch nie eine richtiges Zuhause. So wissen wir auch nicht, was der arme Kerl mitgemacht hat; wir können es nur vermuten.
 
Ein alter unversorgter Bruch ist die Ursache dafür, dass er sein linkes Hinterbein nicht vollständig aufsetzt. Wir haben dies sofort dem Tierarzt vorgestellt, der aber dazu rät, hier keine Korrektur vorzunehmen, zumal unser Freddy damit sehr gut und ohne Schmerzen klar kommt. Freddy ist ein aufgeweckter Jungkater, der mit seinem absolut einzigartigen Blick jeden in seinen Bann zieht. In der Katzengruppe verträgt er sich sehr gut mit seinen Artgenossen; bestimmt aber auch manchmal gern, wo es lang geht.
 
Auch dem Menschen ist er sehr zugetan. Alles in allem ein absolut liebenswerter Jungspund, der nun sein eigenes Zuhause sucht. Dieses sollte gesicherten Freigang bieten können, da Freddy FELV positiv getestet wurde. Wer schenkt ihm sein Herz; er möchte so gern endlich ankommen dürfen. Freddy reist kastriert, geimpft und gechipt in sein neues Zuhause…

 
 
 
 
Lassen Sie sich bitte nicht von der Diagnose „FeLV =Leukose“ abschrecken, bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Seite. Hier können Sie auch nochmal, alles zusammengefasst, nachlesen.
 
 
Wenn Sie sich also für unseren Freddy interessieren, dann melden Sie sich bitte bei uns.
 
 
Wir vermitteln bundesweit.
 
 

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:


respekTiere e.V.
Sylvia Labitzke
Tel.: 0178-4183130
E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können