Hunde in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Hunde. Aktualisiert am 22.07.2019
 

Katzen in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Katzen. Aktualisiert am 01.08.2019
 

Wir haben Hunger!

  Unsere Hunde und Katzen im Rifugio wünschen sich volle Mägen! Bitte helfen Sie beim Füllen der Näpfe!
Hier gelangen Sie zur Futternapfaktion.
 
22.05.2019 - Unsere Waisenkinder benötigen dringend Katzenstreu!

Unsere Waisenkinder sind zurzeit im Ambulatorium des Rifugios untergebracht, um sie hier vor Kälte und Nässe zu schützen, sie immer im Auge zu haben und alle paar Stunden zu füttern.  Damit alles sauber bleibt stehen überall natürlich auch Katzentoiletten.

Die Kleinen wissen von Anfang an auch diese zu benutzen. Unsere Kolleginnen vor Ort reinigen die Katzentoiletten ständig und versuchen so sparsam wie möglich mit dem Streu umzugehen. Um Krankheiten vorzubeugen ist Hygiene hier allerdings sehr wichtig.

Leider geht uns nun die Katzenstreu aus, die wir so dringend für das Ambulatorium, den Quarantäneboxen und den Gehegen benötigen.

Ebenso fehlt es uns an Kittenfutter. Die Samtpfoten im Rifugio und  bei unseren Kooperationspartnern im Süden und in Alghero sind zwar noch klein, haben jedoch einen Appetit wie große Tiger.

Sie werden alle ihre Milch bald gegen festes Futter eintauschen wollen und wir möchten ihnen natürlich gute Startbedingungen durch ausreichendes Kittenfutter ermöglichen.

Um unseren Bedarf an Katzenstreu für 3 Monate zu decken benötigen wir ca. 300,00 Euro, für das Futter ca. 500,00 Euro.

Daher haben wir jetzt eine große Bitte an Sie!

Bitte Spenden Sie für das so wichtige Katzenstreu und Kittenfutter unter dem Verwendungszweck: „Kittenhilfe“. Das respekTiere-Team und unsere kleinen Tiger danken Ihnen von Herzen für Ihre Unterstützung.

Spenden können Sie richten an:

Kontoinhaber: respekTiere e.V.
Stadtsparkasse Mönchengladbach
BIC:   MGLSDE33     
IBAN: DE20 3105 0000 0003 3761 26

oder

Sie können auch online spenden über PayPal unter dem Verwendungszweck bzw. Stichwort „Kittenhilfe“:

*Eine Spendenquittung erhalten Sie automatisch im Januar/Februar 2020.

Aufgrund der Dringlichkeit bitten wir dieses Mal nicht um Direktspenden bei Zooplus. Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie es uns, bei unseren sardischen Lieferanten zu Sonderkonditionen schnellstmöglich einzukaufen.

Vielen herzlichen Dank auch im Namen unserer Kitten! Grazie Mille!