Flora (15.12.2018)

Flora durfte am 15.12.2018 in ihr Zuhause nach 73066 Uhingen ziehen. Auch die kleine Maus hat das große Glück gehabt eine Familie zu finden, der ihre Behinderung nichts aus macht und ihr ein wirklich liebevolles und behütetes Zuhause gegeben hat.

 

Hier zur Erinnerung Floras Geschichte:

Fiorella, Frizz und Flora – eine Hundefamilie in Not!

Die Nächte sind kalt, die Tage sind heiß, Futter gibt es keines mehr, seit die großen Müllsammelstellen überall verschwunden sind. Das Leben auf der Straße ist hart. Es ist besser, als in den canili eingesperrt sein Leben hinter Gittern zu verbringen aber es ist mit so vielen Entbehrungen, Gefahren und oft auch Schmerzen verbunden, dass man nicht wegsehen darf. Das haben alle getan, die an diesem Sonntag bei der Quelle Wasser holten, niemand hat sich um die kleine Hundefamilie gekümmert, die offensichtlich in Not war, übersäht mit Parasiten, hungrig, verängstigt. Eine hat hingesehen: grazie di cuore! Und hat gehandelt und die Hunde aufgenommen. Nun sind wir alle gefragt. Wir müssen sie tierärztlich versorgen, behandeln, sozialisieren und eine wundervolle Familie für sie finden.