Neu aufgenommene Hunde und Katzen, die nur mit unserer Hilfe eine Zukunft haben:

 

 


 

17.01.2021: Fantomas möchte nie wieder ein Straßenkater sein!

 

 

Als wir Fantomas im Juli 2020 halbtot und mit einem großen Hals-Abszess am Straßenrand fanden, hatten wir wenig Hoffnung darauf, dass er überleben würde...

 

Hier gelangen Sie zur Vermittlungsseite von Fantomas.

 


 

17.01.2021: Black – kleiner schwarzer Pechvogel

 


Black hatte es in seinem jungen Leben sehr gut, bis sein Herrchen erkrankte und daraufhin verstarb. Da die Angehörigen den quirligen Hund nicht behalten wollten, kam er zu uns ins Rifugio und zeigt uns hier tagtäglich wieviel Lebenslust in ihm steckt.

Hier gelangen Sie auf die Vermittlungsseite von Black....

 


 

16.01.2021: Freddy – das Leid war nicht zu übersehen

 


Wir sind froh, dass es Menschen gibt, die nicht einfach wegsehen und so kam es, dass ein sardischer Amtstierarzt uns auf einen leidgeplagten Hund aufmerksam machte und uns um Hilfe bat. Wir haben natürlich nicht gezögert und ihn zu uns ins Rifugio geholt, wo er sofort medizinisch versorgt wurde.

Hier gelangen Sie auf die Vermittlungsseite von Freddy....

 


 

14.01.2021: Die drei großen Jungs mit der zarten Seele

 


Die drei Geschwister Frank, Furio und Flavio sind äußerst hübsche, junge Hunde, dennoch hatten sie keinen guten Start ins Leben. Als ungewollte Welpen wurden sie von einer engagierten Tierschützerin aufgenommen, nun haben sie einen Platz bei uns im Rifugio bekommen.

Die Vermittlungsseiten der Drei werden noch erstellt...

 


 

Falls Sie uns bei der Versorgung unserer Neuzugänge unterstützen möchten, Spenden Sie bitte unter dem Stichwort „Neue Chance“.


Auch das Füllen der  Futternäpfe unserer Schützlinge  in der arca sarda hilft uns bei der täglichen Futterversorgung. Hier gelangen Sie auf die Futternapfseite.

Spenden können Sie unter dem Verwendungszweck „Neue Chance“* richten an:

Kontoinhaber: respekTiere e.V.
Stadtsparkasse Mönchengladbach
BIC:   MGLSDE33     
IBAN: DE20 3105 0000 0003 3761 26

oder

Sie können auch über PayPal unter dem Verwendungszweck „Neue Chance“* online spenden:

*Eine Spendenquittung erhalten Sie automatisch im Januar/Februar 2021.

Wir und ganz besonders unsere neu aufgenommen Hunde und Katzen danken Ihnen von ganzem Herzen für Ihre liebevolle Unterstützung!

GRAZIE MILLE DI CUORE!