Sybilla (27.01.2013)

Sybilla, du hast es geschafft, du hast ein super schönes Zuhause gefunden.

Genau im richtigen Augenblick habe ich dich gesehen. Bei meinem Besuch im November 2012 im Refugio streifte ich durch die Gehege und bin an dir kleben geblieben. Deine Schönheit, dein klarer flehender Blick und deine Wärme haben mich verzaubert. Lange war ich bei dir im Gehege und habe mit dir geschmust und dich gekrault. Ich habe unzählig viele Fotos von dir gemacht, keines fand ich schön genug, keines hat deine wahre Schönheit wirklich wiedergespiegelt und natürlich konnte man auf keinem dein sanftes zauberhaftes Wesen fühlen.

Zuhause angekommen stand fest, du sollst einer der ersten Hunde sein, die ich für unsere Homepage fertig mache. Und - das brauchte ich gar nicht, ich hatte einen Anruf von einer ehemaligen Adoptantin bekommen, die ihre geliebte Sardin verloren hatte. Die andere Maus, ebenfalls Sardin, fühlte sich schrecklich alleine. Schnell war klar, es musste dringend ein zweiter Hund her und es soll unbedingt wieder ein Maremmano sein.

Dann fing ich an zu schwärmen, ich hätte genau den richtigen Hund. Eine traumhaft schöne Hündin, sehr zutraulich, verträglich mit Artgenossen, aber durchaus selbstbewusst. Ein richtiges Leckerchen und ca. 65 cm groß. Ganz hin und weg berichtete ich, wie brav ich dich erlebt habe. Sofort habe ich Fotos von dir an dein evtl. neues Frauchen geschickt und postwendend kam die Rückantwort, ja du sollst es sein. Ich war glücklich und hätte die gesamte Welt umarmen können.

Am 27.01.2013 war es dann endlich soweit, du, liebe Sybilla, durftest deine Reise antreten. Dein Weg führte dich von Olbia Sardinien nach Berlin in die deutsche Hauptstadt. Gionone, deine neue Partnerin, erwartete dich bereits. Der erste Bericht von deinem Frauchen war perfekt, wie sollte es auch anders sein? Du bist perfekt, das habe ich doch gesagt. Nur mit der Größe habe ich etwas geschummelt, denn so ganz 65cm bist du wohl doch nicht, aber das ist letztendlich auch egal.

Sybilla wird nun Gianna gerufen und ist einer der glücklichsten Hunde.