Minni (04.10.2011)

 
Minni......endlich angekommen

Nach einigen Wochen auf der Pflegestelle hat sich das Pflegefrauchen von Minni entschlossen. Minni soll bleiben!

Mini ist einerseits eine typische Dackeldame, die genau weiß, was sie will und vor allem was sie nicht will. Anderseits ist sie aber auch bereit zu lernen. Minni wünscht vor allem morgens nicht zu früh geweckt zu werden, sie ist eine Langschläferin. Auch abends bestimmt sie klar wann es Zeit ist schlafen zu gehen. Ihre Körbchen sind ihr heilig.

Wenn die anderen Hunde aus dem Haus sie besuchen, freut sie sich und es wird mal eine Runde getobt. Mittlerweile freut sich Minni auch auf zweibeinigen Besuch.

Als Fazit kann man sagen....Minni hat sich sehr gut eingelebt, hat verstanden das es nicht immer nach ihrem kleinen Köpfchen geht. Wir hoffen das Minni noch viele Jahre mit ihrem Frauchen verbringen wird.

Mach es gut kleine Maus