Livia (06.03.2011)
 
 
Eine viel zu lange Zeit hinter Zäunen ist für Dich nun zu Ende gegangen, Livia! Man kann sagen, dass es Glück ist, wenn man unter über 750 Hunden gesehen wird und eine eigene Vermittlungsseite im Internet bekommt, auf die die Welt zugreifen kann. Du musstest nun so alt werden, um dieses Glück zu haben.

Aber besser jetzt als nie... und wir hoffen, dass Du Dein neues Leben schnell zu geniessen weisst!

Du bist in der allerbesten Händen bei Deiner Familie, die bereits schon eine alten Hund von Sardinien aufgenommen haben, den sie leider vor einiger Zeit gehen lassen mussten. Aber der Platz sollte nicht leer bleiben und so darfst Du ihn nun einnehmen.

Du bist Vierbeiner Nr.4, an Gesellschaft wird es Dir nicht mangeln und wir hoffen, dass Deine neuen Hundekumpels Dir helfen werden, sich im neuen Leben zurecht zu finden und ihr gemeinsam viel Spass miteinander haben werdet. Frauchen und Herrchen sind wahre Hundeexperten mit einem grossen Herz für Euch Schnauzen. Also, was willst Du mehr, es ist der Jackpot für Dich!

Aber ich denke, dass hast Du direkt vom ersten Moment an gespürt, als Du Deine neue Familie kennen lerntest. Ich bin sehr stolz auf Dich, Du bist kurze Zeit nach Deiner Ankunft zuhause Deinem Frauchen auf einen kurzen Waldspaziergang vertrauensvoll gefolgt und die Zusammenführung mit den anderen drei Vierbeinern verlief freundlich, alles perfekt, sagt Dein Frauchen!:-) Ich drücke Dir nun ganz fest die Daumen, dass Du die dummen Filarien schnell abschütteln kannst!!

Viel Glück, kleine Livia, lass es Dir einfach für eine ganz lange Zeit jetzt gutgehen!

Livia ist am 6.3. nach Haltern am See gezogen.