Buddy (04.03.2011)

Am 04. März 2011 holten wir Buddy in Willich ab. Nach einer guten Heimfahrt, die ca. 1,5 Std. dauerte, habe wir Buddy das Haus und den Garten gezeigt. Unsere Hündin Senta hat sich sehr gefreut Buddy wiederzusehen, hatten die Beiden beim ersten Kontakt doch schon eine Menge Spaß zusammen.

Mittlerweile hat sich einiges getan. Buddy heißt jetzt Silas, er hat sich sehr schnell an den neuen Namen gewöhnt. Bei Arbeiten mit dem Futterdummy ist er total motiviert und hat Spaß dabei, sich sein Futter zu "verdienen". Silas und Senta spielen miteinander und sind abends dann total müde. Außerdem ist Silas inzwischen kastriert, da wir auf keinen Fall Nachwuchs wollten. Die Wunde ist sehr gut verheilt und er ließ die Wundversorgung anstandslos über sich ergehen.

Rundum ein toller Hund!

Wir freuen uns sehr, Silas bei uns zu haben und staunen täglich über die Fortschritte die er macht.