Urri (23.01.2011)

 

Folgende Zeilen erreichten uns von Urri's Adoptivfamilie:

 

Anbei ein paar neue Fotos von Heinz-Günther (Urri).  

Günni hat sich prima eingelebt und das Haus, den Garten, die nähere Umgebung und die Hundekolleginnen und Kollegen aus der Nachbarschaft erkundet. In unserem Haus hat er bereits seine Lieblingsplätze in Beschlag genommen (Korbliege, Hundekorb und den besten Platz vor dem Kaminofen). Er transportiert liebend gerne Kaminholz aus dem Garten ins Haus. Heinz-Günther hatte auch schon ganz viel Hundebesuch unserer hundebesitzenden Freunde, die ihn in Bochum willkommen geheißen haben.

Morgen haben wir den ersten Arzttermin, haben eine Hundehaftpflichtversicherung abgeschlossen und auch dem Finanzamt den Einzug Heinz-Günthers übermittelt.

Wir sind überglücklich mit unserem neuen Familienmitglied!

Vielen, vielen Dank, dass es Respektiere gibt!!! Es war eine Super-Betreuung, auch seitens Simone und Michael Anstätt, der Pflegefamilie!

Ganz liebe Grüße aus Bochum