Clarissa (09.07.10)

Clarissa, Du grosser Schatz,

erst vor 11 Tagen setzte Dich unsere liebe Kollegin und Leiterin des Refugios in Olbia, Cossetta, in den Flieger mit dem einzigen Wunsch, dass hier in Deutschland eine wunderbare Zukunft auf Dich wartet und Du geliebt wirst über alles. Hier die Übersetzung der Mail von Cossetta, nachdem sie Dich hat gehen lassen:

Heute morgen ist mit Viola zusammen Clarissa abgereits, sie ist ein Hund, den ich sehr, sehr geliebt habe und immer noch sehr liebe. Sie lebte bei mir zu Hause. Als sie ins Rifugio kam, ging es ihr sehr, sehr schlecht, sie war erst in der Klinik, dort war sie länger als drei Wochen. Oftmals dachten wir, dass wir sie verlieren würden, als sie dann zurück ins Refugio kam, lief sie nicht, die Hinterbeine funktionierten nicht, sie schleppte sich dahin. Wir haben sie dann Dr. Toscano vorgestellt, der sagte, dass sie nicht laufen würde, weil sie als Kleine keine Animation hatte und so nicht gelernt hatte zu laufen, sie bräuchte Physiotherapie. Ich habe dann entschieden, sie zu mir nach Hause zu nehmen und sie dort zum Laufen und Rennen zu animieren. Bei mir hat sie dann, angestachelt von meinen Hunden, sofort angefangen zu laufen und zu spielen. So wurde sie ein normaler Hund mit einem wunderbaren und einmaligen Charakter. Das alles hatte aber zur Folge, dass sie sich völlig an mich gebunden hat und ich mich an sie. Wir haben beide unser Herz aneinander verloren. Heute habe ich Euch meinen großen Schatz anvertraut, einen Schatz voller Freude, zärtlich und liebevoll, liebebedürftig und lustig - ein völlig normaler fröhlicher Hund also.

Ich bitte Euch mit meinem Herzen in der Hand: Paßt auf sie auf, sie verdient es, denn sie ist wunderbar und sie wird Euch viel zurückgeben!!! Laßt mich wissen, wie es ihr ergeht.

Lg Cosetta

...11 Tage sind nun um, in denen wurdest Du auf unserer überaus liebevollen Pflegestelle in Hamburg umsorgt und geliebt.

Eine neue Familie hat Dich nun aus Hamburg abgeholt und Dich mit nach Coppenbrügge genommen, wo ein lieber vierbeiniger Freund auf Dich wartet und ihr gemeinsam den grossen Garten durchstöbern könnt und nach Herzenslust toben und spielen dürft. Die Natur für ausgiebige Spaziergänge liegt direkt hinter dem Haus und 2 Frauchen haben sehr viel Zeit für Dich! Die Hundeschule wirst Du gemeinsam mit Deinem Hundekumpel besuchen und es liegt eine wunderbare und ereignisreiche Zukunft vor Dir!

Freu Dich auf ein glückliches Hundeleben, kleine Clarissa!

Ciao, machs gut! Wir freuen uns auf schöne Fotos und kleine Berichte aus Deinem neuen Leben! Lass uns wissen, wie es Dir gefällt!

Clarissa ist am 9.7. ausgezogen und hat ihren Platz für immer gefunden.