Irina (29.06.2010)

Tja Irina, jetzt hast du es geschafft. Mit deinen 3 Geschwistern hatte man dich einfach in einem Karton stehen lassen, alleine und hilflos. Aber ihr hattet Glück, ihr wurdet gefunden und habt noch ganz klein die lange Reise nach Deutschland unternommen. Hier bist du kräftig gewachsen und hast dich zu einem hübschen kleinen Hundewelpenmädchen entwickelt mit allem was dazu gehört.

Du hast deine Pflegemama auf Trab gehalten, da du welpentypisch alles gebrauchen konntest, egal ob es für dich gedacht war oder nicht. Aber du hast auch gezeigt, wie brav man in diesem Alter schon sein kann und wie viel Liebe man braucht.

Nun hast du deine Familie bekommen und noch dazu eine große Hundefreundin, die du bereits kennengelernt hast und mit der du dich auf Anhieb prima verstehst.

Bis hierher haben wir dir helfen können, nun bist du dran kleine Maus, zeige deinen Leuten, dass du alle Herzen erobern kannst und lerne das Leben richtig kennen. Du wirst viel mit laufen dürfen, gehst mit in die Hundeschule und kannst einen schönen großen Garten dein eigen nennen (na ja, fast…).

Auf geht’s, jetzt fängt das Leben an…

Wir wünschen dir und deiner Familie eine wunderschöne Zeit miteinander und freuen uns natürlich immer, wenn wir mal was von dir hören und sehen.