Muffin

Geliebter Muffin,

am 11.1. hast Du uns verlassen, erst jetzt, nach 4 Tagen, können wir Rückschau halten und sagen, Du bist erlöst. Wir wissen, Du kommst wieder zu uns, aber mit einem gesunden Geist. Auch mit körperlichen Handicaps ist ein Katzenleben lebenswert, aber Du wusstest nicht, dass du eine Katze bist. Dein Gehirn war geschädigt, doch wir haben unser Möglichstes getan, Dir dein Leben glücklich zu gestalten. Wir sind sehr betroffen, Dich schon nach 7 Monaten zu verlieren. Gerne hätten wir für Dich noch eine "Mama" gefunden, die ihre gesamte Zeit für Dich gegeben hätte. Du warst bei uns frühs der Erste und abends der Letzte, wir hatten Dich wann immer es ging auf dem Arm und auf dem Schoß, haben Dich hingebungsvoll gepflegt, jetzt fehlst Du uns um so mehr! Wir wünschen Dir eine glückliche Zeit auf der "großen Wiese" und freuen uns auf ein Wiedersehen mit Dir, hier auf der Erde in unserer Familie; 5 Katzen, 2 Hunde und wir 3 Zweibeiner warten schon auf Dich!

Wir drücken dich ein letztes Mal, Petra & Familie