Flora (21.11.2009)

Flora konnte in ein schönes Zuhause, gar nicht weit von der ehemaligen Pflegestelle ziehen.
Dort hat sie sich schnell und gut eingelebt. Sie fand sofort ihren Lieblingsplatz in der Wohnung, den alten Sitzsack der Kinder. Am liebsten kämpft sie mit dem kleinen Sohn der Familie um sich hinterher von deren Tochter verwöhnen zu lassen. Flora wird immer selbstbewusster, was man auch beim Toben mit den anderen Hunden bemerkt, denn sie lässt sich nichts mehr gefallen.

Flora ist sehr kinderlieb und wir von RespekTiere freuen uns sehr, dass die nette Hündin auch weiterhin von Kindern umgeben ist, die sie beschmusen, mit ihr spielen und sie einfach lieb haben. Wir wünschen der Familie noch viele glückliche Stunden mit ihrem neuen Familienmitglied.

Wir danken auch der Pflegstelle für ihren liebevollen Einsatz. Flora hat sich dort prächtig entwickelt und konnte ihre anfänglichen Unsicherheiten komplett ablegen. Auch wenn sie Flora nur schweren Herzens wieder abgaben bleibt der Trost,  dass sie jetzt nicht weit weg wohnt und immer mal wieder besucht werden kann.