23.05.2024 - Sam - er wird immer ein kleines Sorgenkind bleiben...

Im März feierte der winzige Chiwalonka-Rüde Sam Geburtstag – 12 Jahre wurde das Kerlchen! Wenn man überlegt, dass dieser kleine Hund sehr große Baustellen hat, grenzt es an ein Wunder, dass er ein so stattliches Alter erreichen durfte. Natürlich bringt dieses auch zusätzliche Abnutzungserscheinungen mit sich, die sich negativ auf Sams Rücken- und Knieprobleme aus. Vor kurzem musste aufgrund seiner chronischen Herzinsuffizienz eine spezielle Ultraschalluntersuchung in einer Tierklinik durchgeführt werden, zudem stand eine aufwendige Zahnsanierung an...

Aufgrund seiner Vorerkrankungen ist für Sam jede Narkose mit einem hohen Risiko verbunden. Glücklicherweise hat er den Eingriff gut überstanden, bei dem zwei Backenzähne gezogen und eine freiliegende Zahnwurzel entfernt wurden. Auch das Herzultraschall zeigte gute Ergebnisse: Der Zustand von Sams Herz hat sich nicht verschlechtert, und dementsprechend muss die bisherige Herzmedikation auch nicht neu angepasst werden.

Wir sind sehr froh, dass es dem kleinen Kämpfer trotz seiner vielen Einschränkungen und Beschwerden wieder relativ gut geht... doch die aktuelle Behandlung hat Kosten in Höhe von 1.000 Euro verursacht; eine Summe, die wir nicht alleine aufbringen können. Deshalb möchten wir Euch an dieser Stelle um Spenden für den lieben Rüden bitten! Und auch auf seinem weiteren Weg wird Sam – der sich zu seinem großen Glück bei einer versierten Pflegefamilie befindet, von der er dreimal am Tag mit dem Löffel gefüttert werden und zudem regelmäßig zur Physiotherapie gebracht werden muss – unser aller Hilfe brauchen. Möchtest Du Sam auf seinem Weg begleiten?

Dann werde Pate – und ein wichtiger Teil von Sams Leben!

Bitte unterstütze Sam mit einer Patenschaft Spezial, die Du bereits ab 5 Euro monatlich oder auch gerne mit einem höheren Betrag abschließen kannst, damit er die Versorgung und Pflege bekommt, die er so dringend benötigt.

Hier kommst Du zur Patenseite von Sam.

Fragen zur Patenschaft beantworten wir gerne unter: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Spenden kannst Du unter dem Stichwort „Sam“* an folgende Bankverbindungen richten:

Kontoinhaber: respekTiere e.V.
Niederrheinische Sparkasse RheinLippe
BIC:   WELADED1WES     
IBAN: DE40 3565 0000 0001 0543 29

oder

Du kannst auch direkt über PayPal spenden! Bitte trage auch hier das Stichwort „Sam“* ein!

*Eine Spendenquittung erhälst Du automatisch im Januar/Februar 2025. Sollten mehr Spenden eingehen, als für das jeweilige Patentier benötigt werden, verwenden wir die überschüssigen Beträge satzungsgemäß für ein anderes Patentier, um die entstandenen Kosten abzudecken.

Von Herzen tausend Dank – grazie mille di cuore!