Wasserspinat mit Pfiff

Image

 

Wasserspinat mit Pfiff

(für 2 Personen)

Zutaten:

  • Reis für 2 Personen
  • etwa zehn Stängel Wasserspinat
  • 5 – 6 Stängel Schnittknoblauch (alternativ 1 Knoblauchzehe)
  • 4 EL Sesamöl
  • 2 EL Erdnuss- oder Rapsöl
  • 2 EL gerösteter weißer Sesam
  • 1 EL scharfe schwarze Bohnenpaste
  • 1 EL Ingwer, geschält und gehackt
  • 1 kleine Chilischote, fein gehackt
  • 1 EL Shaoxing-Wein
  • etwas Sojasauce

Zubereitung:

  • Reis aufsetzen und nach Packungshinweis zubereiten
  • Wasserspinat waschen, trockentupfen und grob hacken,  Blätter und Stängel getrennt aufbewahren
  • Schnittknoblauch fein hacken oder Knoblauchzehe schälen und in feine Scheiben schneiden
  • Ingwer schälen und klein hacken, Chilischote ebenfalls klein hacken
  • Wok aufsetzen und erhitzen, Erdnuss- oder Rapsöl hinzugeben
  • Ingwer und Chili unter Rühren darin anrösten
  • Bohnenpaste hinzugeben und ebenfalls anbraten
  • Mit Shaoxing-Wein und Sojasauce ablöschen
  • Wasserspinat-Stängel hinzugeben und unter Rühren andünsten
  • Wenn der Reis gar ist, die Blätter des Wasserspinats sowie den Schnittknoblauch hinzufügen und unterheben
  • Reis in eine Schale geben, den Wasserspinat darauflegen, mit Sesamöl und Sesamkörnern anrichten und gleich servieren

Wir wünschen buon appetito – guten Appetit!