Ostern naht - lasst uns den Frühling ins Rifugio bringen!

Image

(Zum Vergrössern bitte auf das Bild klicken.)

Endlich ist der lange und dunkle Winter vorbei! Die Sonne schickt ihre warmen Strahlen zur Erde und überall grünt und blüht es. Auch unsere Tiere im Rifugio genießen die wiederkehrende Wärme und das Licht; und sind glücklich, dass die Natur nun zu neuem Leben erwacht. Gemeinsam mit Euch möchten wir in den kommenden Wochen bis zum Osterfest Farbe und Freude ins Rifugio bringen – und den Frühling willkommen heißen!

Der Blick aus dem Fenster zeigt es: Noch liegt die Spielwiese mit den Katzen- und Hundehäusern quasi im Winterschlaf, aber mit Eurer Unterstützung können wir bis Ostern ganz viele Farbtupfer setzen und einige unserer Hunde und Katzen nach draußen locken. Mit jeder Spende werden Krokusse, Tulpen oder Hyazinthen** aus dem Boden sprießen und den Frühling begrüßen. Je mehr gespendet wird, desto bunter wird es also im Rifugio aussehen! An jedem Montag könnt Ihr mit uns einen Blick aus dem Fenster werfen und sehen, wie viel mehr Farbe Eure Unterstützung in das Leben unserer Tiere gebracht hat...

Selbstverständlich werden Eure Spenden nicht wirklich für den Kauf von Blumenzwiebeln verwendet, sondern um zur Neige gehende Futtervorräte aufzustocken, kranke Tiere zu behandeln, Kastrationen vorzunehmen und dringend notwendige Reparaturen am Rifugio vorzunehmen. Deshalb zählt jeder Euro, bzw. jedes Blümchen...

Spenden könnt ihr unter dem Verwendungszweck „Ostern 2024*“ richten an:

Kontoinhaber: respekTiere e.V.
Niederrheinische Sparkasse RheinLippe
BIC:   WELADED1WES     
IBAN: DE40 3565 0000 0001 0543 29

oder

Ihr könnt auch online spenden über PayPal unter dem Verwendungszweck bzw. Stichwort „Ostern 2024*“

* Eine Spendenquittung erhaltet ihr automatisch im Januar/Februar 2025.

** Natürlich nur virtuell, denn wie wahrscheinlich allen bekannt ist, verteidigen sich diese Frühblüher gegen Fressfeinde... mit einem Gift, das auch unseren Lieblingen gefährlich werden kann, wenn sie daran knabbern. Im eigenen Garten sollte man daher eher Veilchen, Gänseblümchen und Schlüsselblumen pflanzen!