Jul

Mai 2023

Oktober 2023

Februar 2024

März 2024

Mai 2024


Steckbrief                           
 Geboren:  ca. Mai 2018
 Geschlecht:  männlich
 Rasse:  EKH
 Kastriert:  ja
 Geimpft:  ja
 Gechippt:  ja
 Katzenaids (FIV):  positiv
 Leukose (FeLV):  negativ
 Katzenverträglich:  ja
 Hundeverträglich:  denkbar
 Kinder:  ja
 Handicap:  nein
 Freigang:  gesicherter Freigang        
 Aufenthaltsort  Rifugio Arca Sarda
 

 
 
Jul – ist FIV ein anderes Wort für Endstation?
 
Sechs Monate sind eine lange Zeit, wenn man sie mit dem Warten darauf verbringt, das Tierheim hinter sich zu lassen und endlich in einem richtigen Zuhause anzukommen. Der wunderschöne Tigerkater Jul mit seinem dichten Pelz ist ein echter Blickfang; normalerweise wäre uns ein derart ansehnliches Tier längst aus den Händen gerissen worden. Doch ein weiteres Mal zeigt sich, dass „normalerweise“ und der Status „FIV-positiv“ einander offenbar ausschließen. Das ist so unglaublich traurig, denn Jul ist nicht krank. Er trägt lediglich einen Virus in sich, der hoffentlich niemals ausbrechen wird – und die Chance darauf, gesund zu bleiben, wäre  erheblich größer, wenn er nicht im Rifugio bliebe, sondern bei seiner eigenen Familie leben könnte...
 
Schon heute ist Jul nicht mehr wiederzuerkennen: Aus dem abgemagerten, geschwächten Kater, den wir im Mai bei uns aufnahmen, ist längst ein stattlicher Tiger mit glänzendem, langem Fell geworden. Das hochwertige Futter und die gute Pflege haben Wunder gewirkt – und der sanfte Jul ist längst schon bereit, die Reise in sein Happy End anzutreten.
 
 
 
 
 
Update Mai 2024:
 
Jul wird sechs – höchste Zeit für sein Happy End!
 
Unser bildhübscher Langhaarkater Jul hat Geburtstag: Sechs Jahre wird der sanfte und liebebedürftige Tiger heute alt. Eigentlich ein Grund zum Feiern; hätte er eine eigene Familie, gäbe es zu diesem Anlass vielleicht sogar ein besonderes Leckerchen. Wobei... wahrscheinlich wäre für Jul jeder Tag ein Feiertag, wenn er ein richtiges Zuhause hätte – nur lässt das schon viel zu lange auf sich warten. Ein Jahr ist Jul nun bei uns im Tierheim und war von Anfang an einfach nur zuckersüß. Selbst als er noch sehr vom Leben auf der Straße geschwächt war, freute er sich über Nähe zu Menschen, über die kleinste Berührung. Längst schon hat er sich erholt und ist putzmunter, nach wie vor sucht er den Kontakt zu Zweibeinern und versteht sich bestens mit allen anderen Katzen. Er ist der Liebling unserer Kolleginnen, ein absoluter Traum – und FIV-positiv getestet...
 
Dieser positive Test steht zwischen Jul und einer Adoption, obwohl die Tatsache, dass der Kater das Feline Immundefizienz-Virus (FIV) in sich trägt, kein Indiz für Krankheit und Tod ist. FIV ist weder für Menschen noch für andere Tierarten ansteckend; es überträgt sich ausschließlich bei heftigen Revierkämpfen, bei denen Blut fließt; also in der Regel durch unkastrierte, streunende Kater – und Jul ist zwar ein Kater, aber ausgesprochen friedliebend und natürlich längst schon kastriert. In einem eigenen Zuhause hat Jul die allergrößten Chancen auf ein langes und gesundes Leben... und deshalb müssen wir dieses Zuhause für ihn finden!!!
 
 
Natürlich wäre es für ihn am schönsten, wenn bereits eine andere FIV-positive Katze im neuen Zuhause auf ihn wartete, aber da er schon so lange ohne Anfrage blieb und sich seine Lebensqualität durch eine eigene Familie maßgeblich verbessern würde, ist in seinem Fall auch eine Einzelhaltung möglich – optimalerweise mit Zugang zu einem Garten, in dem er sich den Wind um die Nase wehen lassen kann. 
 
 
Du findest Jul genauso entzückend wie wir und möchtest nicht, dass er den Rest seines Lebens im Tierheim verbringen muss, wo er einfach nicht die Liebe und Fürsorge bekommen kann, nach der er sich so sehr sehnt? Dann fass‘ Dir ein Herz und werde zu Juls Lieblingsmenschen... und melde Dich so schnell wie möglich unter Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können – Jul ist bereit, wenn Du es bist!
 
Wir vermitteln bundesweit.

 


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:


respekTiere e.V.
Katzenteam
Email:  Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können