Warning: opendir(/www/htdocs/w0092d53/cms/images/stories/BilderTiere/Hunde/A_2022/Argo_D/20102022): failed to open dir: No such file or directory in /www/htdocs/w0092d53/cms/mambots/content/plugin_jw_sig.php on line 46
Argo D

September 2022

Oktober 2022


Steckbrief  
 Geboren:  20.06.2019
 Geschlecht:  männlich
 Rasse:  Deutscher Schäferhund Mischling
 Schulterhöhe:  ca. 57 cm
 Kastriert:  nein
 Geimpft:  ja
 Gechippt:  ja
 Mittelmeercheck:  nach Einreise
 Krankheiten:  keine bekannt
 Katzenverträglich:  denkbar
 Hundeverträglich:  ja
 Kinder:  denkbar
 Handicap:  nein
 Aufenthaltsort:  Rifugio Arca Sarda, Sardinien

 im Rifugio seit:

 06.09.2022
 

 
Argo – vom Glück verlassen
 
Bevor Argo zum Pechvogel und Wanderpokal wurde, hatte er es richtig gut. Er gehörte einem jungen Mann, der ihn verstand und gut behandelte. Argo musste nie alleine sein. Er war jeden Tag rund um die Uhr mit seinem Herrchen zusammen. Plötzlich und unerwartet geschah aber das Unfassbare: Mit nur 30 Jahren verstarb Argos Besitzer. Argo wurde von Familienangehörigen übernommen und kam in eine Großfamilie, in der es turbulent und ruppig zuging. Es war der erste Hund für diese Familie, niemand hatte Erfahrung im Umgang mit Hunden. Hinzu kamen die Trauer und der Schock über den Tod des jungen Mannes. Sie erwarteten von Argo, dass er alles still ertrüge. Selbst wenn die Kinder im Teenageralter ihre Launen an ihm ausließen und er sich schon unter dem Tisch versteckte, sollte er ruhig bleiben. Irgendwann wehrte Argo sich deutlich und attackierte seine Peiniger. Daraufhin wurde er an eine Frau weitergegeben, die gerne einen Hund gehabt hätte. Diese allerdings war aufgrund ihrer Parkinson Erkrankung nicht in der Lage, einem Hund gerecht zu werden. Natürlich war sie mit einem großen, starken und unternehmungslustigen Hund erst recht überfordert, sodass Argo in einer Pension landete. Dort lernte eine unsere Mitarbeiterinnen ihn kennen.
 
Aufgrund ihrer Erfahrung erkannte sie sofort, was für ein toller Hund Argo ist. Er mag Menschen, möchte gerne gefallen und arbeiten. Er ist verträglich mit anderen Hunden und verhält sich ausgeglichen. So haben wir ihm versprochen, wieder ein gutes Zuhause für ihn zu finden.
 
 
Wir suchen Menschen, die wissen, dass Schäferhunde eine freundliche Führung und viel Beschäftigung und Bewegung brauchen. Wir suchen Menschen, die Freude daran haben, diesen Eigenschaften gerecht zu werden. Möchten Sie dieser Mensch für Argo sein? Dann melden Sie sich gerne umgehend bei Argos Vermittlerin.
 
Wir freuen uns auch sehr über ein Pflegestellenangebot. Sollten Sie Argo ein Zuhause auf Zeit bieten können, melden Sie sich bei uns unter Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können           
Weitere Informationen zu einer Tätigkeit als Pflegestelle bei respekTiere e. V. finden Sie HIER.
 
 
Wir vermitteln bundesweit.
 
 

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Stefanie Pietz
Tel-Nr.: 0228-4299620 oder 0177-1630814
Mo.-Fr. 11.00-14.00 und 17.00-19.00 Uhr
Email: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können