Hunde in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Hunde. Aktualisiert am 07.05.2022
 

Katzen in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Katzen. Aktualisiert am 19.04.2022
 

Wir haben Hunger!

  Unsere Hunde und Katzen im Rifugio wünschen sich volle Mägen! Bitte helfen Sie beim Füllen der Näpfe!
Hier gelangen Sie zur Futternapfaktion.
 
06.05.2022 - Soffia - gesund und munter in den Frühling!

Wir können endlich aufatmen! Unsere liebe Soffia hat nicht nur die umfangreiche Zahnoperation und die Entfernung eines Tumors im Gehörgang gut überstanden, sondern sich zudem wieder vollständig erholt! Nun streift das schwarze Puschelchen durch seinen geliebten Katzenpark, kann ohne Beschwerden fressen und startet schmerzfrei in den sardischen Frühling... allerdings nicht, ohne zuvor den großartigen Unterstützern zu danken, die es durch ihre Spenden erst möglich gemacht haben, dass Soffia so erfolgreich behandelt werden konnte!

Geschätzte 15 Jahre wird Soffia in diesem Jahr alt – kaum zu glauben, wenn man bedenkt, dass ihr Schicksal vor der Ankunft im Rifugio definitiv kein leichtes war. Zehn Jahre lang lebte sie in traumhafter Umgebung, leider jedoch bei einer zwanghaften Tier-Sammlerin, die Soffia und die anderen Tiere dann letzten Endes auch noch im Stich ließ. Zum Glück kam sie zu uns... sonst hätte wohl niemand bemerkt, dass sie schon lange an Zahnproblemen litt. Leider kehrten diese Probleme einige Jahre nach dem ersten Eingriff zurück, und unseren Kolleginnen vor Ort fiel auf, dass Soffia erneut unter Schmerzen beim Fressen litt. Bei einer Untersuchung in der Tierklinik wurde darüber hinaus der Tumor entdeckt, der ebenso wie die schadhaften Zähne entfernt wurde. Entsprechend ist Soffia nun zwar relativ zahnlos, kann ihr Leben aber wieder in vollen Zügen genießen und freut sich über das hochwertige Nassfutter, welches unsere tollen Spender ihr und den anderen Katzen mit Zahn- und sonstigen Problemen im Zuge des aktuellen Futterappells zukommen ließen.

Lesen Sie hier ihre Geschichte als SOS-Katze: https://respektiere.com/sossoffia

Wie bei etwa 50 weiteren unserer Katzen ist die Vermittlung von Soffia keine Option, dafür ist die liebe Halblanghaar-Dame einfach viel zu scheu. Deshalb lebt sie mit ihren Katzenfreunden in unserem Park, wo sie täglich gefüttert und umsorgt wird, dabei aber einen freien und würdigen Lebensabend genießen kann.

Sehen Sie hier ein Video mit Soffia: https://respektiere.com/soffiavideo

Wir sind überglücklich, dass es Soffia wieder so gut geht und wir sie hiermit als SOS-Tier entlassen können. Ein herzliches Dankeschön an all jene, die sie in der Zeit ihrer Krankheit und Genesung so liebevoll mit Worten und Taten begleitet haben... grazie mille, auch im Namen von Soffia!

Wer Soffia auch weiterhin unterstützen möchte, findet die liebe Kleine auf unserer Futternapfseite unter: https://respektiere.com/futternapfkatze

Vielen herzlichen Dank! Grazie mille!