Mia

Januar 2021


Steckbrief  

 Geboren:

 01.02.2017

 Geschlecht:

 weiblich

 Rasse:

 Mischling

 Schulterhöhe:

 Beagle-Mischling

 Aufenthaltsort:

 Rifugio Arca Sarda, Sardinien

 im Rifugio seit:

 03.12.2020


 
Mia – fast wäre sie nicht mehr am Leben

Als unsere sardischen Kollegen davon Wind bekamen, dass die kleine Mia von ihrem Besitzer, einem Jäger, getötet werden sollte, haben sie sich sofort eingeschaltet und auf den Mann eingeredet, ihn gebeten uns die Hündin zu überlassen und nicht lockergelassen. Und sie haben es glücklicherweise geschafft! Sie konnten ihn überzeugen, Mia in Sicherheit bringen und haben ihr damit das Leben gerettet.
 
Inzwischen wurde die kleine Hündin sterilisiert und zeigt sich bei uns im Rifugio recht schüchtern und lieb. Es ist ihr anzumerken, dass sie nicht viel Gutes durch den Menschen erfahren hat, immer wieder versucht sie uns zu beschwichtigen, obwohl wir ihr nichts Böses wollen. Mit Artgenossen zeigt sich Mia sehr verträglich und sie genießt das regelmäßige Futterangebot bei uns sichtlich.

 
 
 
Alle Hunde, die im Rifugio auf Sardinien untergebracht sind, werden über SardinienHunde e.V. vermittelt.

 
 

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:


SardinienHunde e.V.
Telefon:  0170 2388654
E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können