Hunde in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Hunde. Aktualisiert am 29.07.2020
 

Katzen in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Katzen. Aktualisiert am 14.11.2020
 

Wir haben Hunger!

  Unsere Hunde und Katzen im Rifugio wünschen sich volle Mägen! Bitte helfen Sie beim Füllen der Näpfe!
Hier gelangen Sie zur Futternapfaktion.
 
23.10.2020 - Erinnern sie sich noch an Alma und ihre Welpen?

Familientreffen

Am 26. September war es endlich soweit. Ein Wiedersehen des E-Wurfs. Die Welpen waren im Herbst 2018 auf Sardinien als Kinder von Alma, einer streunenden Jagdhündin gefunden und ins Refugio gebracht worden. Von dort aus wurden alle acht Geschwister im Laufe des Jahres 2019 nach Deutschland vermittelt.

Lesen Sie hier die Geschichte von Alma.

Die neuen Besitzer haben mit Hilfe von RespekTiere e.V. untereinander Kontakt aufgenommen und ein Treffen organisiert. Leider konnten nicht alle, aber fünf der E-Nasen (Caja, Eddi, Evi, Lotta und Elli) kamen nach Krefeld, wo ein eingezäunter Hundeauslauf gemietet war. Und es war als wären sie nie getrennt gewesen.

Auf Anhieb haben sich die fünf prima verstanden. Nach einem kurzen Beschnuppern wurde fleißig getobt und gespielt. Währenddessen hatten Herrchen und Frauchen viel Zeit für Anekdoten und konnten erzählen und vergleichen, wie sich die Hunde in ihrem ersten Jahr in ihren neuen Familien entwickelt haben.

Fast alle waren am Anfang nämlich sehr schüchtern und teilweise auch ziemlich verängstigt. Mittlerweile sind sie aber alle, auch wenn sie immer noch eher vorsichtig sind, zu selbstbewussten Hunden geworden, die immer freundlich sind und einfach nur jeden Tag genießen.

Ihre Familien können sich ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen. Sie sind alle ganz besondere und tolle Hunde! Und es war bestimmt nicht das letzte Treffen ...

Auch von Mama Alma, Enea, Elke  und Eco haben wir aktuelle Fotos erhalten: