Kimba

 


Steckbrief  Kimba                         
 Geboren:  01.06.2020
 Geschlecht:  männlich
 Rasse:  EKH
 Kastriert:  nein, noch zu jung
 Geimpft:  Tollwut und Mehfachimpfung
 Gechippt:  ja
 Katzenaids (FIV):  negativ
 Leukose (FeLV):  negativ
 Katzenverträglich:  ja
 Hundeverträglich:  denkbar
 Kinder:  denkbar
 Handicap:  nein
 Freigang:  ja         
 Aufenthaltsort  Rifugio Arca Sarda
 

Kimba– kleiner Traum in weiß auf der Suche nach Geborgenheit

 

Unsere Kimba ist Teil der Kittenschwemme, die auch in diesem Jahr leider wieder auf Sardinien herrscht. Er wurde mit seinen Schwestern Bibi und Ida in Buon Camino gefunden; von der Mutter fehlte leider jede Spur.

Kimba ist ein unkompliziertes noch ein wenig schüchternes kleines Katerchen, das seine Kindheit nicht in einem Tierheim verbringen sollte. Noch ist er ein wenig misstrauisch dem Menschen gegenüber, aber das wird von Tag zu Tag besser. Die drei Geschwister geben sich gegenseitig Halt und deshalb suchen wir für Kimba ein Zuhause gern mit einer seiner Schwestern zusammen. Fast schon an ein Wunder würde es grenzen, wenn alle Drei zusammen ein Zuhause finden würden, aber vielleicht geschehen sie ja noch – die Wunder...

Sofern ein vom Alter her passender Artgenosse im neuen Zuhause auf ihn wartet, ist auch eine getrennte Vermittlung möglich. Freigang ist in jedem Fall jedoch ein absolutes Muss. Wer verliebt sich in den Bub und schenkt ihm ein warmes Körbchen auf Lebenszeit?

 

 

Wir freuen uns auch sehr über ein Pflegestellenangebot. Falls Sie Kimba ein Zuhause auf Zeit bieten können, melden Sie sich bei uns unter Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können              
Weitere Informationen zu einer Tätigkeit als Pflegestelle bei respekTiere e. V. finden Sie HIER.

Wir vermitteln bundesweit.

 


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.

E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können