Hunde in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Hunde. Aktualisiert am 25.06.2020
 

Katzen in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Katzen. Aktualisiert am 10.07.2020
 

Wir haben Hunger!

  Unsere Hunde und Katzen im Rifugio wünschen sich volle Mägen! Bitte helfen Sie beim Füllen der Näpfe!
Hier gelangen Sie zur Futternapfaktion.
 
12.06.2020 - Update: Demi und Zio Mimo - sagen DANKE für Ihre HILFE

Image

Demi und Zio Mimo - bedanken sich nochmals und schicken sonnige Grüße aus dem Katzenpark. Demi und Zio Mimo konnten nun endlich aus dem Ambulatorium in den Katzenpark entlassen werden.

Demi fiel den Kollegen auf, da sich seine Ohren erneut stark blutig und krustig verändert hatten. Bei den Untersuchungen hatte er "Glück im Unglück" und keine Metastasen. Dennoch stand die Entscheidung an, das vom Krebs betroffene Gewebe seiner Ohren erneut in einer kostenintensiven Operation zu entfernen.

Lesen Sie hier seine ganze Geschichte.

An Demis Ohren ist das vom Krebs betroffene Gewebe entfernt worden und die Wundränder sind gut verheilt. Er ist zurück im Katzenpark und genießt hier die warme Sonne und die Gesellschaft seiner Artgenossen ...

 

 

Zio Mimo lebt seit fast 2 Jahren im Rifugio; er ist ein menschenbezogener Kater, der sich dafür aber im Parco P umso mehr mit seinen Artgenossen versteht und sich dort sehr wohl fühlt. Er hatte sich schlimme Verletzung an der linken Hinterpfote zugezogen, die operiert werden musste.

Lesen Sie hier seine ganze Geschichte.

Die Verletzung an Zio Mimos Pfote ist sehr gut verheilt und auch er ist wieder unter seinesgleichen im Katzenpark ...

 

Beide senden ein riesengroßes Dankeschön an alle, die sie unterstützt haben und natürlich schöne Fotos!

GRAZIE MILLE DI CUORE!