Little Miss

 


Steckbrief  Little Miss                        
 Geboren:  15.06.2012
 Geschlecht:  weiblich
 Rasse:  EKH
 Kastriert:  ja
 Geimpft:  Tollwut und Mehrfachimpfung
 Gechippt:  ja
 Katzenaids (FIV):  negativ
 Leukose (FeLV):  negativ
 Katzenverträglich:  ja
 Hundeverträglich:  denkbar
 Kinder:  denkbar
 Handicap:  nein
 Freigang:  ja         
 Aufenthaltsort  Pflegestelle in 69207 Sandhausen
 

 

Little Miss  - Die Welt stand einen Augenblick still und danach war nichts wie vorher


Little Miss wurde 2013 im Alter von einem Jahr mit drei weiteren Katern von einem netten Ehepaar adoptiert. Das Ehepaar war katzenerfahren und nahm sich viel Zeit für die unsichere Katze. Besonders die drei Kater verstanden sich sehr gut, sie zogen gemeinsam um die Häuser, kuschelten viel und putzten sich gegenseitig. Little Miss ging zwar größtenteils ihre eigenen Wege, war aber dennoch sehr glücklich, dass  sie kätzische Gesellschaft in Form der 3 Kater hatte.
Eines Tages trennte sich das Ehepaar und alle vier Katzen verblieben mit dem Mann im Haus.


Nun starb ihr Herrchen im April 2020 und zurück blieb eine große Leere. Alle waren verwirrt durch die neue Situation, ihr einziger Halt war ihr Zusammensein in ihrer gewohnten Umgebung.


Das Herrchen hinterließ eine genaue Beschreibung aller vier Katzen und wünschte sich nichts mehr, als dass seine Katzen in die besten Hände kommen sollten. Viele Gedanken hatte er sich gemacht, alle Papiere geordnet und alles ganz sauber hinterlassen: in dem Wissen, dass die Katzen an den jeweiligen Tierschutzverein zurückgehen und wir ein neues Zuhause ganz in seinem Sinne finden würden. Diesen letzten Wunsch möchten wir ihm erfüllen!


Er beschrieb die hübsche Kätzin wie folgt:
"Die kleine Miss ist eher eine Einzelgängerin, sie benötigt Freigang und möchte lieber allein sein."


Mittlerweile ist die bildschöne Little Miss mit den wunderschönen blauen Augen alleine bei einer sehr erfahrenen Pflegestelle untergekommen. Der Umzug  weg von ihrem gewohnten Umfeld verwirrt die schüchterne Kätzin enorm. Dennoch beginnt Little Miss nun Kontakt zum Pflegefrauchen aufzunehmen und interessiert sich auch für die anderen Katzen auf der Pflegestelle. Vorsichtig geht sie ihre ersten Schritte in ihr ‚neues‘ Leben und hofft so sehr, dass sie nochmal ein Zuhause findet, indem sie so geliebt wird, wie es bei ihrem alten Herrchen der Fall war.


Sie sucht ein ruhiges Zuhause mit verständnisvollen und liebevollen Menschen. Kleine Kinder und Hunde kennt unsere hübsche Dreifarbige nicht, deshalb kann sie darauf gut verzichten. Freigang in einer verkehrsarmen Gegend und einen netten Katzenkumpel an ihrer Seite würde sie wieder glücklich machen.

 

Sehen Sie hier ein Video von Little Miss. 

 

 

Update vom 14.07.20:

Little Miss hat sich auf der Pflegestelle mittlerweile gut eingelebt und wird zur Schmusekatze. Ihr Lieblingsschlafplatz ist Pflegefrauchens Bett 😊 Vom Streicheln kann sie kaum genug bekommen; sobald ihr Pflegefrauchen aufhören will, wird mit der Pfote die streichelnde Hand festgehalten. Mit den andern Katzen kommt sie gut zurecht; sie ist eine ruhige und liebe Kätzin. Wer verliebt sich in unsere hübsche Dreifarbige?

 

 

 


Wenn Sie unserer Little Miss ein liebevolles Zuhause schenken können, dann melden Sie sich bitte.


Little Miss ist kastriert, geimpft und gechippt sowie auf Katzenaids und Leukose negativ getestet.


Wir vermitteln bundesweit, wenn Sie bereit sind, die liebenswerte Kätzin auf der Pflegestelle zu besuchen und abzuholen.

 

 

 


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.

E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können