Hunde in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Hunde. Aktualisiert am 22.05.2020
 

Katzen in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Katzen. Aktualisiert am 10.05.2020
 

Wir haben Hunger!

  Unsere Hunde und Katzen im Rifugio wünschen sich volle Mägen! Bitte helfen Sie beim Füllen der Näpfe!
Hier gelangen Sie zur Futternapfaktion.
 
13.05.2020 - Unserer lieben Fragola geht es weiterhin gut ...

Und sie lässt alle schön grüssen! In der Coronazeit weiss sie sich zu beschäftigen und kommt auf lustige Ideen:

Sie hat nun rausbekommen, wie man von der Dachterasse auf das Dach klettern kann und hat damit ihrem Pflegefrauchen Barbara letztens einen riesen Schreck versetzt.

Sie war auf einmal nicht mehr im Haus zu finden und dann nach langer Suche hat Barbara sie ganz oben auf dem Dachsimms entdeckt. Sie hatte schon Angst, Fragola würde nicht mehr runterfinden, aber das hat sie mit Bravour und Ruhe gemeistert!

Nach dem Motto "Alle bleiben Zuhause wegen der Ausgangssperre und die Katzen tanzen auf den Dächern ...".

Lustigerweise macht Fragola nun, da keine Leute in den Gassen unterwegs sind, auch gerne mal eine kleine Tour um das Haus und schaut auch mal gerne bei der Bar von Leandro vorbei, wo zuvor immer unser Kater Garfield lebte. Die Bar ist wegen der Ausnahmesituation auch geschlossen. Es scheint als ob die Tiere die Gassen wieder erobern, da sie menschenleer sind.

Ansonsten schmust Fragola sehr viel mit Barbara und sucht immer Körperkontakt, ob im Bett, auf der Couch oder auf der Liege auf der Terasse. Mit ihren Kumpels kann man auch mal zu fünft im Bett kuscheln. Gefressen wird "fürstlich" nur auf dem Tisch. Barbara verwöhnt ihre Katzen einfach zu gerne und Dank der Medikamente die Fragola bekommt, ist sie auch sonst stabil.

Wenn die bezaubernde blinde FRAGOLA auch Ihr Herz berührt, dann bitten wir Sie von ganzem Herzen um Ihre Unterstützung. Bitte spenden Sie für Fragola, damit sie ihre verbleibende Zeit bei ihrem Pflegefrauchen gut versorgt und beschützt verbringen kann.

Bitte unterstützen Sie Fragola mit einer Patenschaft Spezial, die sie bereits ab 5 Euro monatlich oder auch gerne mit einem höheren Betrag abschließen können.

Hier kommen Sie zur Patenschaftsseite von Fragola.

Fragen zur Patenschaft beantworten wir Ihnen gerne unter: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Spenden können Sie unter dem Stichwort (Verwendungszweck) "Fragola"* an folgende Bankverbindung richten:

Kontoinhaber: respekTiere e.V.
Stadtsparkasse Mönchengladbach
IBAN:DE20 3105 0000 0003 3761 26
BIC: MGLSDE33

oder 

Direkt spenden können Sie aber auch über PayPal. Bitte auch hier den Verwendungszweck bzw. Stichwort "Fragola"* eintragen! 

*Sollten mehr Spenden eingehen, als für das jeweilige Patentier benötigt werden, verwenden wir die überschüssigen Beträge satzungsgemäß für ein anderes Patentier, um die entstandenen Kosten abzudecken.

Eine Spendenquittung erhalten Sie automatisch im Januar/Februar 2021.

Bitte helfen Sie uns und damit Fragola! Im Namen von Fragola und ihrer Pflegemama sagen wir Ihnen tausend Dank!

Vielen herzlichen Dank! Grazie mille di cuore!