Milo

April 2020


Steckbrief  

 Geboren:

 08.03.2019

 Geschlecht:

 männlich

 Rasse:

 Mischling

 Schulterhöhe:

 im wachstum, ca. 66cm (01/2020)

 Aufenthaltsort:

 Rifugio Arca Sarda, Sardinien

 im Rifugio seit:

 12/2019
 

 
Milo – Hoffnung nach Beachtung und Geborgenheit

Unser Herdenschutzhund-Mischling Milo ist noch kein Jahr alt und hat doch schon einiges in seinem jungen Leben erfahren müssen.

Von seinem ehemaligen Besitzer nicht gewollt und auf der Suche nach Beachtung und Liebe, wurde er von unserer Mitarbeiterin Jada mehrmals auf der Straße herumstreunend gefunden und wieder zu seinem Besitzer, der einen Reiterhof in Santa Teresa führt, zurückgebracht. Doch war das kein Zustand, denn man konnte jedes Mal erkennen, dass es kein wirkliches Interesse an dem Hund, seinem Schicksal oder Wohlergehen gab. Deshalb nahm Jada Milo beim letzten Auffinden mit ins Rifugio, um Milo eben nicht seinem Schicksal zu überlassen und ihn auch nicht mehr den Gefahren auf der Straße auszusetzen.

Dabei ist Milo nur auf der Suche nach einem zweibeinigen Freund, der ihm all das gibt, was so eine Fellnase eben braucht – Liebe und Geborgenheit!

Auf dem Reiterhof kam Milo mit verschiedenen Tieren in Kontakt, deshalb denken wir, dass es in seinem neuen Zuhause kein Problem wäre, wenn es dort Katzen, Hunde oder Pferde geben würde.

Nun suchen wir für unseren schönen Milo ein liebevolles Zuhause, in dem ihm endlich gezeigt wird, wie schön das Leben an der Seite eines „Zweibeiners“ sein kann und das Milo alles das gibt, was er schon so lange sucht.
 
 
 
 


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:


SardinienHunde e.V.
Telefon:  0170 2388654
E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können