Greta

Februar 2020


Steckbrief  

 Geboren:

 22.03.2019

 Geschlecht:

 weiblich

 Rasse:

 Mischling

 Schulterhöhe:

 im Wachstum, ca. 58cm (01/2020)

 Aufenthaltsort:

 Rifugio Arca Sarda, Sardinien

 im Rifugio seit:

 12/2019
 

 
Greta und Grappa – zwei schwarz-gestromte Schwestern

Direktvermittlung bedeutet, der erste Eindruck entscheidet, ob man weiter klickt und sich den Hund genauer ansieht, seine Geschichte liest und ob man sich auf den Hund einlässt und nach detaillierteren Informationen fragt. Hierbei haben es schwarze Hunde besonders schwer. Anfragen für schwarze Hunde sind rar. Eine helle Fellfarbe wirkt freundlicher und weniger bedrohlich, heißt es. Doch die Augen der schwarzen Hunde zeigen die gleiche Freundlichkeit, Fröhlichkeit und Lebensfreude, wie die der anderen Hunde.

Greta und Grappa reihen sich nun in unsere Liste der schwarzen Hunde ein. Beide sind nicht nur schwarz, sondern auch gestromt und groß. Äußerlichkeiten, die ihre Vermittlungschancen sicher nicht erhöhen werden. Dabei sind beide sehr freundliche und anschmiegsame Hunde, die den Kontakt zum Menschen suchen.

Die Schwestern wurden von der Tierschützerin Guiseppina aufgenommen und erstversorgt. Die Umsetzung zu uns ins Rifugio gibt ihnen nun die Chance, ihre Familien zu finden. Mit knapp einem Jahr sind sie bereit und offen für das Leben in einer Familie. Es ist der richtige Zeitpunkt, um auf ihre Menschen zu treffen und endlich Familienanschluss zu bekommen. Beide werden sicherlich tolle Begleiter werden.
 
 
 
 
 

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:
 

SardinienHunde e.V.
Telefon:  0170 2388654
E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können