Hunde in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Hunde. Aktualisiert am 12.11.2019
 

Katzen in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Katzen. Aktualisiert am 28.08.2019
 

Wir haben Hunger!

  Unsere Hunde und Katzen im Rifugio wünschen sich volle Mägen! Bitte helfen Sie beim Füllen der Näpfe!
Hier gelangen Sie zur Futternapfaktion.
 
06.11.2019 - Brunella - fast wäre es zu spät gewesen...

Brunella ist eine hübsche Schildpattkatze, die auf der Straße vor einem Restaurant gefunden wurde. In einem absolut desolaten Allgemeinzustand bettelte sie um Futter und schrie entsetzlich vor Schmerzen. Sie schien jeden Moment zu ersticken; hier kam die Hilfe unserer Kollegin buchstäblich in letzter Minute.

Unsere Kollegin nahm sie sofort mit und fuhr mit ihr in die Tierklinik. Hier wurden Röntgenaufnahmen und alle notwendigen Untersuchungen durchgeführt. Das Ergebnis war schockierend: Brunellas komplette Lunge war mit Lungenwürmern befallen, sie hatte quasi keine Lungenfunktion mehr; daher rührten die erstickungsähnlichen Anfälle.

Einen Monat kämpfte unsere Kollegin mit einem Antibiotikum gegen das Risiko, dass die durch die Behandlung absterbenden Lungenwürmer die kleine Brunella erneut anstecken und den zarten Schimmer der Hoffnung auf Genesung zu Nichte machen. Langsam ging es bergauf und Brunella schien sich zu erholen.

Leider ging es ihr plötzlich erneut schlecht und sie wurde sofort in die Klinik eingeliefert. Als Ursache wurde zunächst ein Fremdkörper im Darm vermutet.

Dies bestätigte sich zum Glück nicht und ihr konnte mit einer Behandlung durch Olivenöl bezüglich der aufgetretenen Darmprobleme geholfen werden, sodass es ihr schnell besser ging. In den folgenden Tagen und Wochen entwickelte sich Brunella zu einer gesunden und fröhlichen kleinen Katze.

Nach allem, was Brunella durchgemacht hat, hat sie es jetzt so sehr verdient, dass es ihr von nun an nur noch gut geht. Wir suchen für sie ein liebevolles Zuhaue gern mit einem altersgemäß passenden Artgenossen und Freigang. Sie ist eine mit dem Menschen absolut verschmuste Katze und gegenüber anderen Katzen sehr sozial und verträgt sich gut mit ihnen. Auch Hunde liebt sie über alles. Brunella ist ca. 6 Monate alt.

Einfach ein kleiner schildpattfarbener Sonnenschein, der schnellstmöglich seine eigene Familie finden sollte und für den Rest des Katzenlebens nie mehr hergegeben wird.

Wer holt Brunella zu sich nach Hause? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf unter: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können

Brunella ist nur eine von vielen Katzen und Hunden denen wir mit tierärztlicher Unterstützung das Leben retten konnten. Dafür brauchen wir auch Ihre Hilfe um die entstandenen Kosten zu decken.

Bitte unterstützen Sie unsere gleichermaßen schwierige und teure Arbeit mit ihrer Spende für Tierarztkosten Sardinien. Mit Ihrer Geldspende helfen Sie uns das Leben vieler Tiere zu retten!

Spenden können Sie unter dem Verwendungszweck "Tierarztkosten Sardinien" richten an:

Kontoinhaber: respekTiere e.V.
Stadtsparkasse Mönchengladbach
BIC:   MGLSDE33    
IBAN: DE20 3105 0000 0003 3761 26

oder

Sie können auch online spenden über PayPal unter dem Verwendungszweck bzw. Stichwort "Tierarztkosten Sardinien":

Eine Spendenquittung erhalten Sie automatisch im Januar/Februar 2020.

Wir und die Tiere danken Ihnen von ganzem Herzen!

Grazie mille!