Napoleon

 


Steckbrief                           
 Geboren:  10.04.2019
 Geschlecht:  männlich
 Rasse:  EKH
 Kastriert:  ja
 Geimpft:  Tollwut bei Ausreise
 Gechippt:  ja
 Katzenaids (FIV):  Test folgt
 Leukose (FeLV):  Test folgt
 Katzenverträglich:  ja
 Hundeverträglich:  denkbar
 Kinder:  denkbar
 Handicap:  nein
 Freigang:  ja             
 Aufenthaltsort  PS in 88260 Argenbühl-Ratzenried
 

Dank Ihrer großartigen Hilfe heißt er jetzt Napoleon, aber wer schenkt ihr ein Zuhause?

Lassen Sie unseren kleinen Napoleon nicht im Stich! Er hat es geschafft, ein Herz oder mehrere Herzen für sich zu öffnen und hat einen Namen bekommen, der hoffentlich der Anfang eines schönen Katzenlebens mit viel menschlicher Fürsorge in einem liebevollen Zuhause ist.

Wer schenkt dem kleinem Mann ein Zuhause und sorgt ein Katzenleben lang gut für ihn? Er  sollte seine Kindheit nicht im Käfig sondern bei einfühlsamen Menschen verbringen, die sie behütet aufwachsen lassen und seine kleine Katzenseele von Anfang an liebevoll prägen.

Bitte helfen Sie uns: wenn Napoleon nicht im Kittenalter vermittelt wird, hat er als Jungkater und später als erwachsener Kater kaum noch Vermittlungschancen. Er wird dann sein ganzes Leben im Rifugio bleiben müssen. Vielleicht wird man nochmal als alter Kater auf ihn aufmerksam, aber die ca. zehn Jahre dazwischen führt er ein Leben ohne ein Zuhause, das er so sehr verdient hätte.

Napoleon freut sich über einen vom Alter her passenden Artgenossen in seinem neuen Zuhause und benötigt, nach einer ausreichenden Eingewöhnungsphase, Freigang in einer verkehrsberuhigten Gegend. Sollte kein Artgenosse vorhanden sein, bringt er gern ein  Geschwisterchen mit.

Er ist geimpft, gechipt und ab der 15. Lebenswoche ausreisefertig. Wenn Sie sich für unseren kleinen Napoleon oder eine andere Katze interessieren, dann zögern Sie bitte nicht und melden sich bei uns....

Carlo und Napoleon haben es geschafft. Sie sind auf einer Pflegestelle in 88260 Argenbühl-Ratzenried und warten schon sehnsüchtig auf ihr eigenes Zuhause.

Carlo hat mittlerweile seine Familie gefunden.

 

Napoleon lebt noch auf seiner Pflegestelle in Argenbühl-Ratzenried und hat sich gut auf der Pflegestelle eingelebt; sein Pflegefrauchen berichtet:

Napoleon hat sich super auf der Pflegestelle bei mir eingelebt. Er lebt hier mit 5 weiteren Katzen zusammen und kommt mit jeder Katze super klar. Es ist für ihn kein Problem, sich auf die verschiedenen Charaktere der Katzen einzustellen. Napoleon ist sehr menschenbezogen. Hat er die Wahl zwischen Mensch und Katze, entscheidet er sich immer für den Menschen. Napoleon ist sehr liebevoll im Umgang mit seinen Menschen. Er hat auch überhaupt keine Angst vor Kleinkindern. Liest man den Kindern etwas vor, legt sich Napoleon dazu und hört sich die Geschichte mit an. Spielt man wilde Spiele oder tanzt gar um den Tisch, schaut Napoleon zu oder er tanzt mit 😊
Napoleon ist immer freundlich und gut gelaunt. Er lernt sehr schnell, was er darf und was nicht. Napoleon kann gerne in einen Haushalt mit Kindern. Er ist ein wundervoller Familienkater, der sich nichts sehnlicher wünscht als endlich „seine Familie“ zu finden und dort ein treuer Begleiter auf Lebenszeit zu sein.

 

Wir vermitteln bundesweit.

 


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.

E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können