Anderl


Steckbrief  
 Geboren:  12.05.2019
 Geschlecht:  männlich
 Rasse:  Mischling
 Schulterhöhe:  im Wachstum, groß werdend
 Kastriert:  nein
 Geimpft:  ja
 Gechippt:  ja
 Mittelmeercheck:  nein
 Krankheiten:  keine bekannt
 Katzenverträglich:  ja
 Hundeverträglich:  ja
 Kinder:  ja
 Handicap:  nein
 Aufenthaltsort:  21789 Wingst
 

 

Anderl – der ruhige Genießer

Passend, nämlich genau an Muttertag war es soweit, unsere Misia brachte 8 gesunde Welpen zur Welt.

Die Welpen leben mit ihrer Mutter auf einer tollen Pflegestelle in Wingst. Die Kleinen sind sehr menschenbezogen, verspielt und unerschrocken. Sie wachsen auf einem großen Hof mit anderen Hunden, Katzen und Pferden auf, spielen regelmäßig mit den Nachbarskindern und lernen das Leben im Haus, Garten und Stall kennen. Die besten Voraussetzungen also für gut sozialisierte Welpen.

Der Vater ist ein wunderschöner, weißer Maremmano-Mischling, die Mutter ein sehr lieber und extrem menschenbezogener Jagdhund-Mischling und es ist damit zu rechnen, dass die Kleinen von beiden Eltern rassetypische Merkmale haben.

Anderl ist wunderschön cremefarben mit weißen Pfötchen. Er ist der Ruhigste der Jungs und genießt es, beim Schlafen gestreichelt zu werden. Der kleine Rüde spielt gerne mit seinen Geschwistern, ist dabei aber eher etwas zurückhaltend und vorsichtig. Ein sehr besonnener Hund, der bestimmt einmal ein toller Begleiter wird!

Wir wünschen uns für diese tollen Hunde Menschen, die genug Zeit und Lust haben, einem Welpen alles beizubringen was er braucht, um ein guter Familienhund zu werden. Kinder, Katzen oder bereits andere Hunde im Zuhause sind kein Problem. Da diese Hunde groß werden, sollte ein Garten vorhanden sein. 

Die Welpen können gerne in ihrer Pflegestelle in Wingst besucht werden.

Mit diesem kleinen Wesen zieht Leben in Ihr Haus ein, versprochen!

Haben Sie sich in den kleinen Welpen verliebt und möchten der süßen Fellnase ein Zuhause geben? Dann melden Sie sich bitte bei der Vermittlerin.

Die Welpen sind nun auch alt genug, um in andere Pflegestellen verteilt zu werden. Wir möchten damit gerne die jetzige Pflegestelle entlasten, denn 8 Welpen sind schon eine zeit- und nervenraubende Aufgabe. Deshalb freuen wir uns auch sehr über ein Pflegestellenangebot. Falls Sie einem der Welpen ein Zuhause auf Zeit bieten können, melden Sie sich bei uns unter Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können              
Weitere Informationen zu einer Tätigkeit als Pflegestelle bei respekTiere e. V. finden Sie HIER.

Wir vermitteln bundesweit.
 

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Michaela Weis
Mobil 0177-7176114
Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können