Viola (28.03.2019)

Viola hat schnell ihre Pflegestelle begeistert und darf nun für immer bleiben. Wir freuen uns sehr darüber und wünschen eine aufregende und schöne Zeit mit der netten Viola, die jetzt auf den Namen Violetta hört.

Diese Zeilen schreibt die Familie:

Viola wird nun Violetta genannt. Sie ist seit 7 Wochen bei uns und war vom 1. Moment an Zuhause. Das Zusammenleben mit unseren 10 Katzen klappt wunderbar ... Violetta möchte immer mit ihnen spielen ... aber die Katzen haben das Kommando. Dafür klappt das Zusammenliegen auf der Couch oder im Bett absolut unkompliziert. Unsere Kaninchendame liebt Violetta besonders... am liebsten würde sie mit in Bibis Haus ziehen ;-) . Beim Spazierengehen hat sie schon viele Freundschaften geschlossen mit denen sie herumtobt ... alles Jungs ... bei den Mädels ist sie eher zurückhaltend. Violetta ist einfach ein Traum. Unsere 4 Kinder und wir als Eltern können uns ein Leben ohne sie nicht mehr vorstellen.  Wir lieben sie so sehr !!!!!

Zur Erinnerung!

Viola wurde zusammen mit dem Rüden Voltron auf dem Land bei Aggius gefunden. Voltron wurde bereits vor Ort vermittelt. Viola ist ca 6 Monate alt, 38 cm groß, sehr lebhaft und lieb nicht kastriert. Die kleine Maus ist lebensfroh und liebt es ausgelassen, mit Hunden zu spielen. Genauso gerne hat sie aber ihre Streicheleinheiten und liebt die Menschen.