Diana

 

Folgende Zeilen haben wir von Dianas Frauchen erhalten:


Zum Andenken an meinen Sonnenschein Diana!

In der Nacht am 30.12.2018 um 1 Uhr 30 musste ich meine Diana schweren Herzens über den Regenbogen gehen lassen. In meinen Armen ist sie eingeschlafen.

Diana kam am 25.02.2007 in mein Leben, damals war sie schon fast 3 Jahre alt. Ein Hund von der Straße aus Sardinien, die niemand dort wollte.

Diana hat mein Leben sehr bereichert, sie war für mich die Sonne, die mich immer begleitet hat. Die vielen Wanderungen mit ihr, wenn sie einen Bach gesehen hat, das war das größte für sie. Auch in der Hundeschule hat sie mitgemacht. Nun musste sie den Weg gehen, den viele schon gingen, und wir mussten uns trennen. Ich bin sehr traurig aber ich weiß, da wo du jetzt bist scheint die Sonne, die du so geliebt hast.

Auf den Wegen, auf denen du mich und deine Hundekumpels immer begleitet hast, habe ich dich immer dabei in meinem Herzen und in Gedanken. Als Schatten wirst du, liebe Diana, uns immer begleiten.

Denn ich sehe dich immer wenn du über Felder springst und Mäuschen fangen möchtest. Das alles wirst du nun über dem Regenbogen tun.

Mein Sonnenschein Diana ich liebe dich, vergessen werde ich dich niemals.

Dein Frauchen