Honey

 


Steckbrief                           
 Geboren:  02.09.2018
 Geschlecht:  weiblich
 Rasse:  EKH
 Kastriert:  noch zu jung
 Geimpft:  Tollwut bei Ausreise
 Gechippt:  ja
 Katzenaids (FIV):  negativ
 Leukose (FeLV):  negativ
 Katzenverträglich:  ja
 Hundeverträglich:  denkbar
 Kinder:  denkbar
 Handicap:  nein
 Freigang:  ja             
 Aufenthaltsort  Rifugio Sassari
 

 
Honey, Halma und Harry - allein und sich selbst überlassen…

wurde dieses  Kitten Trio voller Flöhe und Würmer mit seiner Mutter von unserer sardischen Kollegin in einem Garten gefunden. Völlig auf sich alleine gestellt, ohne Versorgung und Unterstützung versuchte die Katzenmutter, mit ihren Kleinen, zu überleben. Dank der liebevollen Fürsorge und Pflege unserer Kollegin  vor Ort, sind die Kleinen zu entzückenden, wunderhübschen  Kätzchen herangewachsen, die nun sehnsüchtig auf ein schönes, für immer Zuhause, warten.
 
Honey ist das weibliche rot-weiße Kitten, ihr Name ist 'Programm', sie ist zuckersüß und verschmust. Anfangs noch ein wenig vorsichtig dem Menschen gegenüber, taut sie dann aber doch sehr schnell auf und genießt den  Kontakt zum Menschen und die damit verbundenen  Schmuse und Streicheleinheiten.
 
Halma ist die Kleine mit dem weiß-braunen Gesicht. Ihr Blick zieht jeden sofort magisch an. Nach Katzenart entscheidet sie aber selbst, wann sie schmusen, schlafen oder aber fressen möchte. Wenngleich auch sehr verschmust, ist sie die Eigenständigste der Drei.
 
Harry der Kater im Bunde ist immer lieb und gut gelaunt. War er zu Anfang eher vorsichtig, ist er jetzt Kitten typisch immer zu Späßen aufgelegt. Mit der grauen Zeichnung über der Nase ist er nicht nur wunderhübsch sondern auch unverwechselbar.
 
Alle drei verstehen sich gut mit anderen Katzen und Hunden. Nun wünschen sie sich sehnlichst ein eigenes Zuhause, in dem sie ihr Katzenleben lang, geliebt und gut versorgt werden - gern gemeinsam oder aber zu einem gleichaltrigen Kätzchen dazu. Wir wünschen uns für die Drei Familienanschluss und die Möglichkeit ihren Freigang in Zukunft genießen zu können.
 
Wenn Sie sich für Honey, Halma oder Harry interessieren, dann melden Sie sich bitte bei uns.

 
Wir vermitteln bundesweit.
 
 

Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:


respekTiere e.V.
Sylvia Labitzke
Tel.: 0178-4183130

E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können