Hunde in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Hunde. Aktualisiert am 17.10.2018
 

Katzen in unserem Rifugio

Image

Wir suchen dringend ein Zuhause

oder eine Pflegestelle in Deutschland!

Hier gelangen Sie zur Online-Warteliste der Katzen. Aktualisiert am 07.12.2018
 

Wir haben Hunger!

  Unsere Hunde und Katzen im Rifugio wünschen sich volle Mägen! Bitte helfen Sie beim Füllen der Näpfe!
Hier gelangen Sie zur Futternapfaktion.
 
12.11.2018 - Sardinien, Urlauber und Tierelend!

Wie hängen diese drei Dinge zusammen? Sardinien ist eine der beliebtesten Mittelmeerinseln, jährlich verbringen mehrere tausend Touristen ihren Urlaub dort und haben natürlich Kontakt mit Tierelend.

Manche sehen weg, manche übernehmen Verantwortung. Diesen Menschen möchten wir hier von Herzen danken, für ihre Empathie, für ihr Engagement.

Wir möchten Sie aber auch weiterhin ermutigen, egal in welches Land Sie reisen, aufmerksam zu sein und gegebenenfalls einen örtlichen Tierschutzverein einzuschalten. Aber regionaler Tierschutz muss auch organisiert und finanziert werden.

Wie können Sie weiterhin helfen? Spenden Sie für Tierarztkosten auf Sardinien, spenden Sie für Prävention, damit weniger Tiere in diese Welt geboren werden, engagieren Sie sich ehrenamtlich.

Hier sehen Sie eine Auswahl von Hilfsmöglichkeiten, die Ihr Engagement auch nach dem Urlaub möglich machen.

Dank der Hilfe von Urlaubern konnten auf Sardinien zum Beispiel diese drei wundervollen Katzen gerettet werden, die ohne aktive Hilfe jetzt schon nicht mehr unter uns wären …

Bitte unterstützen Sie unsere gleichermaßen schwierige und teure Arbeit mit ihrer Spende für Tierarztkosten Sardinien. Mit Ihrer Geldspende helfen Sie uns das Leben vieler Tiere zu retten!

Spenden können Sie unter dem Verwendungszweck "Notfallhilfe Sardinien" richten an:

Kontoinhaber: respekTiere e.V.
Stadtsparkasse Mönchengladbach
BIC:   MGLSDE33    
IBAN: DE20 3105 0000 0003 3761 26

oder

Sie können auch online spenden über PayPal unter dem Verwendungszweck bzw. Stichwort "Notfallhilfe Sardinien":

Eine Spendenquittung erhalten Sie automatisch im Januar/Februar 2019.

Bitte helfen Sie uns. Wir und die Tiere danken Ihnen von ganzem Herzen!

Grazie mille!