Maria

 


Steckbrief                           
 Geboren:  ca. August 2018
 Geschlecht:

 weiblich

 Rasse:  EKH
 Kastriert:  noch zu jung
 Geimpft:  Tollwut bei Ausreise
 Gechippt:  ja
 Katzenaids (FIV):  negativ
 Leukose (FeLV):  negativ
 Katzenverträglich:  ja
 Hundeverträglich:  denkbar
 Kinder:  denkbar
 Handicap:  schüchtern
 Freigang:  ja             
 Aufenthaltsort  Rifugio Arca Sarda
 

 

Maria und Mimmo – ausgesetzt in Mitten von Hunden!

Das Rifugio in Santa Teresa beherbergt im Durchschnitt 50 Hunde, bis auf die wenigen Hunde in den Quarantäneboxen allesamt in Ausläufen und Gehegen, mit Zäunen umzäunt, die für eine Katze keine Hürde darstellen. Inmitten dieser Situation hat jemand zwei kleine Katzenbabies ausgesetzt, durch den Zaun geschoben.

Anfangs hörte man sie nur, ein verängstigtes, klägliches Miauen, später sah man sie…um ihr Leben rennen. Glücklicherweise fanden die aufmerksamen Kollegen die beiden Kätzchen schnell und konnten sie in Sicherheit bringen. Bis auf einen Schrecken sind beide ganz gut davon gekommen, lediglich Maria muss eine kleinere Augenverletzung mit Antibiotika behandelt bekommen.

Beide sind verständlicherweise schüchtern aber man merkt jetzt schon, dass es im Grunde ausgesprochen liebe und zutrauliche Katzen sind, die schnell Vertrauen aufbauen können. Mimmo spielt schon, sucht Kontakt….vielleicht bald zu Ihnen?

Mittlerweile hat Mimmo ein schönes Zuhause auf Sardinien gefunden. Maria blieb alleine zurück, vielleicht weil sie ängstlich bzw. zurückhaltend ist? Wir wissen es nicht. Was wir wissen ist, dass  Maria zu einer sehr hübschen Katzendame herangewachsen ist. Sie würde sich bestimmt sehr über ein eigenes Zuhause  freuen, gerne mit neuen Katzefreunden.  Wenn Sie sich angesprochen fühlen und keine Angst vor einer  schüchternen Katze haben, dann melden Sie sich bitte bei uns…..

 

Wir vermitteln bundesweit.

 


Ihr Ansprechpartner für diese Vermittlung:

respekTiere e.V.
Ulrike Steiner
Tel: 01575-3652982
E-Mail: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie es sehen können