Funny (07.04.2018)

 

Funny, jetzt Luna, durfte am 07.04.2018 zu ihrer Familie nach 53757 Sankt Augustin ziehen.

Ihr Frauchen schreibt uns folgende Zeilen:

„Der kleinen Luna geht es sehr gut. Sie kommt jeden Tag mehr bei uns an. Luna hat eine gute Bindung zu uns aufgebaut und fühlt sich sehr wohl. Sie ist eine große Bereicherung für unsere Familie und wir möchten sie nicht mehr missen. Und die kleine Maus hat seit 3 Tagen nicht mehr in die Wohnung gemacht. Es läuft alles super und wir sind sehr glücklich.“

Eine tolle Rückmeldung und sehr schöne Belohnung für die Arbeit des gesamten Teams.

Mach´s gut kleine Luna, wir freuen uns riesig für dich.

Wir freuen uns auf jeden Fall auf Neuigkeiten und wünschen der kleinen Maus und ihrer Familie alles Gute.

 



Hier zur Erinnerung Funnys Geschichte:

Fiona und Funny - Skrupellosigkeit XS aber Dreistigkeit XL

Hundewelpen auszusetzen ist an Skrupellosigkeit kaum zu überbieten. Zu ungewiss ist ihre Zukunft, zu groß die Gefahren, die auf diese Tiere warten. Im Falle von Fiona und Funny hatte derjenige, der sie loswerden wollte, wohl doch Bedenken und wollte die kleinen Hundemädchen nicht ins völlig Ungewisse schicken. Er hat die beiden kleinen Hündinnen zwar ausgesetzt, aber nicht irgendwo, sondern im Auto unserer sardischen Kollegin. Sie hatte ihr Auto nicht abgeschlossen und fand am nächsten Tag tatsächlich beide Hündinnen ausgesetzt in ihrem Auto - an Dreistigkeit nicht zu überbieten.