Fiona (07.04.2018)

 

Fiona, jetzt Ella durfte am 07.04.2018 zu ihrem Frauchen nach Zürich in die Schweiz ziehen.

Dort hat sie sich sofort in das Herz ihres Frauchens geschlichen und bereitet dieser nur Freude.

Ihr Frauchen schreibt uns folgende Zeilen:

„Mit Ella läuft es super! Sie ist ein sehr gelehriges und liebes Hundemädchen und ist schon richtig bei uns angekommen. Auch der Garten wird rege genutzt. Im Büro ist sie der Liebling und macht es super!

Noch einmal vielen Dank für die tolle Organisation! Es lief wirklich alles perfekt.

Herzliche Grüße aus Zürich“

Kleine Ella, wir freuen uns sehr, dass Du schon so gut angekommen bist und wünschen Dir und deinem Frauchen alles Gute für die Zukunft und hoffen, bald wieder von Dir zu hören.

 


Zur Erinnerung … Fionas Geschichte:

Fiona und Funny - Skrupellosigkeit XS aber Dreistigkeit XL

Hundewelpen auszusetzen ist an Skrupellosigkeit kaum zu überbieten. Zu ungewiss ist ihre Zukunft, zu groß die Gefahren, die auf diese Tiere warten. Im Falle von Fiona und Funny hatte derjenige, der sie los werden wollte wohl doch Bedenken und wollte die kleinen Hundemädchen nicht ins völlig Ungewisse schicken. Er hat die beiden kleinen Hündinnen zwar ausgesetzt, aber nicht irgendwo, sondern im Auto unserer sardischen Kollegin. Sie hatte ihr Auto nicht abgeschlossen und fand am nächsten Tag tatsächlich beide Hündinnen ausgesetzt in ihrem Auto - an Dreistigkeit nicht zu überbieten.