Lilly (06.02.2018)

 

Lilly durfte Anfang Februar in ihr neues Zuhause nach Karlsruhe ziehen. Sie wird ihre Menschen bei Wandertouren und Urlauben mit dem Wohnmobil begleiten und Terrier gerecht ausgelastet werden. Wir wünschen viel Freude mit Lilly und viele schöne gemeinsame Stunden.

 


Vorgeschichte:

Lilly ist ein deutsches Fundtier. Sie war im November von der Pflegestelle beim Spaziergang orientierungslos und verängstigt gefunden worden. Da sie nicht gechippt war, konnte kein Halter ausfindig gemacht werden. Es vermisste sie auch niemand, weshalb wir davon ausgehen, dass sie ausgesetzt wurde.